Schließen
> PRIVATE KRANKENVERSICHERUNG

Andreas Rübsam
Private Krankenversicherung

Die private Krankenversicherung für Referendare und Lehrer der DBV Deutsche Beamtenversicherung Andreas Rübsam in Teningen

Nicht jeder bekommt die Chance sich in einer privaten Krankenversicherung absichern zu können und von den Vorteilen in Bezug auf die Leistungen zu profitieren. Sie als Referendar und Lehrer haben jedoch die Gelegenheit unter gewissen Umständen eintreten zu können. Dabei ist es im Vorfeld jedoch essenziell bei Tarifen näher hinzuschauen. Gerne möchten wir von der DBV Beamtenversicherung Andreas Rübsam in Teningen Sie über die private Krankenversicherung informieren.

Die richtige Krankenversicherung für Referendare und Lehrer

Ganz gleich, ob Arbeitnehmer, Arbeitssuchender oder Beamter, in Deutschland benötigt jeder Bürger eine Krankenversicherung. Sie wurde vom Staat als Pflichtversicherung eingeführt. Der Großteil der Arbeitnehmer ist in der gesetzlichen Krankenversicherung untergebracht. Eine freie Wahl besteht meist nicht. Anders sieht das bei Ihnen als Referendar und Lehrer aus, denn Sie können in der Regel frei entscheiden, ob Sie sich in einer gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung absichern lassen möchten. Als jahrelanger Experte in Sachen Versicherungslösungen und Empfehlungsbeauftragter der DBV Beamtenversicherung AG möchten wir von der DBV Beamtenversicherung Andreas Rübsam in Teningen Ihnen dazu raten eine private Krankenversicherung abzuschließen.

Die Vorteile einer privaten Krankenversicherung für Referendare und Lehrer

Das deutsche Gesundheitssystem kennt zwei unterschiedliche Modelle der Versicherungen: die private Krankenversicherung (PKV) und die gesetzliche Krankenversicherung (GKV), die mit unterschiedlichen Mechanismen arbeiten. Bei der GKV zum Beispiel werden die Beiträge anhand des Einkommens gemessen, während die private Krankenversicherung die monatliche Prämie an Alter, Gesundheitszustand und den von Ihnen gewählten Leistungen ausrichtet. Damit zeigt sich diese Variante als besonders fair und Sie erhalten damit einen individuellen Gesundheitsschutz sowie zahlreiche weitere Vorteile.

Die Beihilfe durch den Dienstherrn und die private Krankenversicherung

Der Dienstherr leistet gegenüber seinen Beamten Fürsorge im Rahmen der sogenannten Beihilfe. Damit werden für Sie als Referendar und Lehrer bereits 50 % der Kosten im Krankheitsfall gedeckt. Die Restkosten sichern Sie mit der beihilfekonformen, privaten Krankenversicherung der DBV Beamtenversicherung Andreas Rübsam in Teningen ab und profitieren von den besonders günstigen Konditionen. Damit genießen Sie den Status als Privatpatient. Beachten Sie, dass mit einer freiwilligen Mitgliedschaft in einer GKV auch der Anspruch auf Beihilfe entfällt.

Wir beraten Sie gern

Haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie eine persönliche Beratung? Wir von der DBV Beamtenversicherung Andreas Rübsam in Teningen helfen Ihnen gerne weiter. Setzen Sie sich am besten gleich mit uns in Verbindung.

So erreichen Sie uns

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Andreas Rübsam
Hauptstr. 5
79341 Kenzingen
07644 923539
0171 4701993
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Andreas Rübsam
Hauptstr. 5
79341 Kenzingen

07644 923539
0171 4701993
andreas.ruebsam@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
nach Vereinbarung

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns

captcha