Schließen
> PRIVAT- UND DIENSTHAFTPFLICHTVERSICHERUNG

Diensthaftpflichtversicherung
Ihr DBV Berater Uwe Thomas Pracejus e.K. aus Düsseldorf

Spezialist für Diensthaftpflichtversicherungen

Abgesichert gegen Schäden

Jeder macht mal einen Fehler und gerade Beamte oder
Angestellte im Öffentlichen Dienst haben besonders
mit Zeitdruck und zunehmender Arbeitsbelastung zu
kämpfen. Kleine Unachtsamkeiten oder Fehler können
dann schnell große Schäden bedeuten. Mit der DBV
Diensthaftpflicht sichern sich Beamte und
Beamtenanwärter sowie Mitarbeiter im Öffentlichen Dienst
optimal vor den finanziellen Folgen ab.

Für alle Berufsgruppen des Öffentlichen Dienstes

Günstig, leistungsstark und flexibel

Ein Beitrag je Haushalt

oder direkt beraten lassen : 0211 293337

Leistungsstarker Versicherungsschutz in Kombination

Schon als Dienstanfänger perfekt abgesichert sein. Wir bieten Ihnen eine Versicherungssumme von bis zu 50 Mio. Euro für Sach- und Vermögensschäden und 20 Mio. Euro für Personenschäden je Person. Für Sie als Beamter haftet während Ihrer Tätigkeit Ihr Dienstherr. Im Rahmen der sogenannten Amtshaftung (§ 839 BGB i. V. m. Art. 34 GG) kann der Dienstherr Sie in Regress nehmen. Das heißt: Bei grob fahrlässiger Pflichtverletzung haften Sie unbeschränkt. Schützen Sie sich vor dieser Situation, lassen Sie sich beraten.

Berufsgruppen und Beispiele der Diensthaftpicht

LehrerIn

In den meisten Fällen sind Lehrer und Referendare gegen Haftungsansprüche durch ihren Dienstherren abgesichert, jedoch nicht in allen Fällen ist der Haftpflichtschutz ausreichend. Beispiele dafür sind Fälle mit grober Fahrlässigkeit, also das Verlieren eines Dienstschlüssels und der kostspielige Austausch der Schlösser oder die Verletzung eines Schülers unter grober Fahrlässigkeit des Lehrers, der die Aufsicht übernimmt. Eine Diensthaftpflicht würde hier greifen.

PolizistInnen

Auch als Polizist im aktiven Dienst kann es schnell dazu kommen, dass der Beamte bei grober Fahrlässigkeit für einen entstandenen Schaden von seinem Dienstherren in Regress genommen wird. Dies können Fälle sein wie die irrtümliche Festnahme der falschen Person und sein damit verbundener Verdienstausfall oder in schlimmeren Fällen auch Personenschäden durch Schüsse aus der Dienstwaffe. In diesen Fällen würde eine Diensthaftpflicht greifen und Sie vor finanziellen Risiken schützen.

Feuerwehr

Ähnliche Szenarien drohen auch Beamten bei der Feuerwehr. Denn auch hier müssen die finanziellen Folgen aus grober Fahrlässigkeit ggf. selbst getragen werden. Das kann ebenfalls ein verlorener Schlüssel sein oder eine versehentlich falsche Tür, die gewaltsam geöffnet wurde. Für mehr Sicherheit der Feuerwehrbeamten sorgt dann die Diensthaftpflichtversicherung der DBV, die in solchen und vielen weiteren Fällen greift.

Weitere Beamte

Doch auch viele andere Beamte aus dem Bereich Justiz, oder der Verwaltung schützt eine Diensthaftpflicht mit verschiedenen Deckungshöhen vor Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Dies können kleine Dinge wie eine nicht beachtete Verjährungsfrist oder ein Fehler in der Datenerfassung sein, aber auch gravierende Planungsfehler und damit verbundene Mehrkosten.

Vorteile im Überblick

 Absicherung von Personen-, Sach- und Vermögensschäden

 Finanzielle Wiedergutmachung berechtigter Ansprüche

 Abwehr unberechtigter Ansprüche inkl. Übernahme von Prozesskosten

 Mitversicherung von Dienstschlüsseln

 Hohe Deckungssummen von bis zu 50 Mio. Euro

 Kombination mit Privathaftpflicht möglich

diensthaftpflichtversicherung_dbv_duesseldorf_uwe_pracejus_infoicon

Ihr Spezialist für Haftpflichtversicherunen für Beamte

Als Beamter, Beamtenanwärter oder Mitarbeiter im Öffentlichen Dienst sollten Sie sich besonders gut gegen finanzielle Folgen von Fehlern, die schnell passieren, absichern. Lassen Sie sich deshalb ausschließlich von geschulten Beratern der DBV über Ihre individuelle Situation aufklären, um falsche oder ungeeignete Absicherungen zu vermeiden.

Wir sind persönlich für Sie da

Da Sie als Kunde für uns die höchste Priorität haben, sind wir als Berater der DBV auch in der Landeshauptstadt Düsseldorf persönlich für Sie da. Sie finden unser Versicherungsbüro im östlich gelegenen Stadtteil Gerresheim, wo wir Ihnen im Gespräch gerne alle Fragen beantworten, Ihnen ein individuelles Angebot erstellen oder Sie so besser kennenlernen können. Kontaktieren Sie uns oder vereinbaren Sie gleich online einen persönlichen Beratungstermin in Ihrer Nähe - wir freuen uns auf Sie!

oder direkt beraten lassen : 0211 293337

dbv_duesseldorf_uwe_pracejus_duesseldorf_skyline

Beantragen Sie Ihre Diensthaftpflichtversicherung ganz bequem online

Ihre direkten Ansprechpartner

dbv_duesseldorf_uwe_pracejus_agenturinhaber_uwe_pracjus
Uwe Pracejus
Versicherungsfachwirt
0211 293337
dbv_duesseldorf_uwe_pracejus_mitarbeiter_gerrit_haas
Gerrit Haas
Versicherungskaufmann (IHK)
 0211 293337
dbv_duesseldorf_uwe_pracejus_mitarbeiterin_anne_eickhoff
Anne Eickhoff
Vertriebsassistentin
0211 293337

Warum die DBV Diensthaftpflichversicherung?

Spezialist für Versicherungen seit 1871

Abgestimmt auf Beamte und den Öffentlichen Dienst

Kooperationspartner der AXA Versicherungen

Persönliche Beratung und Betreuer in Düsseldorf

Termine bei Ihnen zu Hause möglich

Häufige Fragen

Als Beamter oder Mitarbeiter im öffentlichen Dienst haften Sie laut § 48 Beamtenstatusgesetz (BeamtStG) bzw. nach § 3 (7) des Tarifvertrags der Länder (TV-L) für Schäden in Ausübung Ihres Dienstes. Die Schadenersatzansprüche können von den Geschädigten direkt gestellt werden oder Ihr Dienstherr nimmt Sie in Regress. In so einem Fall greift die Diensthaftpflichtversicherung und wehrt unberechtigte Ansprüche ab und/oder übernimmt die Kosten bei berechtigten Ansprüchen gegen Sie.

Bei einer Diensthaftpflichtversicherung handelt es sich um eine Haftpflichtversicherung für Arbeitnehmer, die einem Dienstherren unterstellt sind und bei einer Dienstpflichtverletzung für den entstandenen Schaden aufkommen müssen. Die Versicherung eignet sich demnach nur für Beamte oder Angestellte im öffentlichen Dienst in aktiver Dienstausübung. Bei der Privathaftpflicht handelt es sich um eine Haftpflichtversicherung, die nur für Schaden greift, die Sie als Privatperson verursachen.

Kommt es bei der Klärung der Schuldfrage zu einem Gerichtsverfahren, übernimmt die Diensthaftpflichtversicherung die entstandenen Prozesskosten.

Die Vertragslaufzeit beträgt ein Jahr.

Der Jahresbeitrag für eine Diensthaftpflichtversicherung inkl. Privathaftpflichtversicherung beginnt ab 58,10 EUR.

Der Vertrag kann vom Versicherungsnehmer auch während des ersten Versicherungsjahres zum Ersten eines jeden Monats in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) gekündigt werden.

Um unseren Kunden nahe zu sein, bieten wir neben der Beratung in unserer Agentur ebenfalls eine kompetente und bequeme Beratung bei Ihnen zu Hause an.

Sie finden direkt vor unserer Agentur auf der Benderstraße Parkplätze, auf denen Sie bis zu 2 Stunden mit Parkscheibe stehen können. In den Seitenstraßen benötigen Sie keine Parkscheibe.

Sie erreichen uns vom Zentrum Düsseldorf oder Gerresheim S-Bahnhof mit der U73. Direkt bei der Agentur befindet sich die Haltestelle Friedingstraße. Von dort sind es 50 m zu Fuß bis zu uns.


So erreichen Sie uns

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Uwe Thomas Pracejus e. K.
Benderstr. 94
40625 Düsseldorf
0211 293337
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Uwe Thomas Pracejus e. K.
Benderstr. 94
40625 Düsseldorf

0211 293337
uwe.pracejus@dbv.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
09:00 - 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag:
15:00 - 17:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns

captcha