Schließen
> DIENSTUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG

Neuschwander, Lydorf & Weirich
Dienstunfähigkeitsversicherung

Die Dienstunfähigkeitsversicherung für Verwaltungsbeamte

Als Verwaltungsbeamter sind Sie auf Lebenszeit beschäftigt und genießen eine umfassende Absicherung durch Ihren Dienstherrn. Hierzu gehören ein kontinuierliches Entgelt, die Beihilfe und eine sichere Pension. Jedoch sind Sie nicht zu 100 Prozent geschützt. Insbesondere bei einer Dienstunfähigkeit können erhebliche finanzielle Einbußen auf Sie zukommen. Sorgen Sie optimal vor und schützen Sie sich vor finanziellen Engpässen durch eine Dienstunfähigkeit. Ihre DBV Deutsche Beamtenversicherung Neuschwander, Lydorf & Weirich in Saarbrücken stellt Ihnen nachfolgend die Dienstunfähigkeitsversicherung für Verwaltungsbeamte vor. Hiermit können Sie die Versorgungslücke im Falle einer Dienstunfähigkeit ideal schließen.

Profitieren Sie von unserer Dienstunfähigkeitsversicherung

Sofern Sie dienstunfähig werden, versetzt man Sie in den Ruhestand. Folglich erhalten Sie maximal 70 Prozent Ihrer gewohnten Bezüge. Damit lässt sich Ihr Lebensstandard nicht aufrechterhalten. Sollten Sie Ihre Wohnung womöglich barrierefrei umgestalten müssen, ist das mit horrenden Kosten verbunden. Unsere Dienstunfähigkeitsversicherung sichert Sie passgenau gegen diese Art der finanziellen Engpässe ab.
 
Sobald Verwaltungsbeamte auf Widerruf oder Probe wegen gesundheitlicher Probleme in den Ruhestand entlassen werden, sind jegliche Versorgungsansprüche nichtig. Frühpensionierte Verwaltungsbeamte auf Lebenszeit erhalten hingegen eine Mindestpension. Jedoch sind diese Zahlungen deutlich geringer als ihre bisherigen Bezüge. Besonders für diesen Personenkreis ist eine umfangreiche Absicherung immens wichtig.

Unsere Leistungen

Im Falle einer Dienstunfähigkeit erhalten Sie über die Dienstunfähigkeitsversicherung der DBV Deutsche Beamtenversicherung Neuschwander, Lydorf & Weirich in Saarbrücken eine monatliche Rente. Der Zeitpunkt der Versetzung in den Ruhestand ist hierbei entscheidend. Wir erkennen die Prognose Ihres Dienstherrn an und sehen von eigenen Untersuchungen ab.
Unsere Empfehlung: Ihrer Rente sollte etwa 75 Prozent Ihrer bisherigen Bezüge betragen.
 

Wir beraten Sie gern

Durch die besondere Rechtslage sind Versicherungen für Verwaltungsbeamte ein spezielles Feld der Versicherungsbranche. Eine fachkundige und detaillierte Beratung ist somit unverzichtbar. Ihre DBV Deutsche Beamtenversicherung Neuschwander, Lydorf & Weirich in Saarbrücken will Sie hierbei tatkräftig unterstützen!

So erreichen Sie uns

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Neuschwander, Lydorf & Weirich
Am Spellenstein 4
66386 St. Ingbert
06894 966900
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Neuschwander, Lydorf & Weirich
Am Spellenstein 4
66386 St. Ingbert

06894 966900
neuschwander-dbv@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
nach Vereinbarung
Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns

captcha