Private Krankenversicherung  | DBV Bad Schwartau Markus Maiborg

DBV Bad Schwartau Markus Maiborg Private Krankenversicherung
Bad Schwartau

Private Krankenversicherung für die Polizei

Sie als Beamter der Polizei gehen mit Ihrem Dienstverhältnis gewisse Pflichten gegenüber Ihrem Dienstherrn ein, erhalten aber auch bestimmte Fürsorgeleistungen von diesem. Darunter fällt neben der freien Heilfürsorge auch die Beihilfe. Während Sie bei ersteren die gesamten Kosten im Krankheitsfall erstattet bekommen, ist es bei der Beihilfe nur noch ein gewisser Anteil. Den Rest müssen Sie mit einer privaten Krankenversicherung für die Polizei absichern. Der Vorteil bei einer maßgeschneiderten Tariflösung bei der DBV Deutsche Beamtenversicherung Markus Maiborg in Bad Schwartau ist, dass Sie bei geringen Beiträgen erstklassige Leistungen erhalten und den Privatpatientenstatus genießen können. Bei uns erhalten Sie eine attraktive private Krankenversicherung für die Polizei, die sich an Ihrem tatsächlichen Bedarf orientiert.

Warum ist die private Krankenversicherung der DBV für Beamte der Polizei so wichtig?


Wenn Sie als Beamter der Polizei freie Heilfürsorge empfangen, müssen Sie sich aktuell noch keine Gedanken um eine zusätzliche Krankenversicherung machen. Diese wird erst nötig, wenn Ihr Anspruch in Beihilfe übergeht, was spätestens ab Ihrem Ruhestand der Fall sein wird. Nun wird sich Ihr Dienstherr nur noch mit ca. 50 % bis 70 % an den Gesundheitsleistungen beteiligen, woraus die Notwendigkeit besteht, dass Sie die Restkosten mit einer privaten Krankenversicherung absichern. Bauen Sie von Beginn an auf die smarten Tarifoptionen speziell für Beamte der Polizei von Ihrer DBV Deutsche Beamtenversicherung Markus Maiborg in Bad Schwartau. Sie sichern sich den Zugang zu allen hochwertigen Leistungen auf Lebenszeit und zahlen dabei im Vergleich sehr geringe Beiträge. Ferner bleiben Sie bei uns maximal flexibel.

Private Krankenversicherung  | DBV Bad Schwartau Markus Maiborg

Welche Leistungen erhalten Sie bei der privaten Krankenversicherung für die Polizei?

Wichtig zu wissen ist, dass Sie mit der privaten Krankenversicherung für die Polizei Ihre allgemeine Krankenversicherungspflicht erfüllen und gleichzeitig einen Privatpatientenstatus innehaben. Die preiseffizienten Tarifen Ihrer DBV Deutsche Beamtenversicherung Markus Maiborg in Bad Schwartau sind exakt auf Ihre Ansprüche abgestimmt.

Profitieren Sie von den folgenden Vorteilen bei der privaten Krankenversicherung für die Polizei:

  • Kostendeckung über den Höchstsatz (3,5-fach) bei stationärem Aufenthalt
  • 100 % Kostenübernahme bei Zahnersatz, Zahnbehandlung und Prophylaxe
  • Chefarzt-Behandlung
  • Vorsorgeuntersuchungen ohne Altersbegrenzung
  • weltweit abgesichert
  •  freie Wahl von Arzt, Zahnarzt und Krankenhaus
  • Übernahme von alternativen Behandlungen
  • Beitragsrückerstattung im Falle der Leistungsfreiheit
  • bevorzugte Terminvergabe
  • geringe Wartezeit in Arztpraxen

Unser Tipp

Sollte Ihr Anspruch auf Beihilfe noch eine Weile dauern, sichern Sie sich mit unseren Anwartschaftsversicherungen heute schon den garantierten Zugang in die private Krankenversicherung für die Polizei im Alter. Ganz ohne erneute Gesundheitsprüfung oder Risikozuschläge.

Haben Sie noch Fragen zur privaten Krankenversicherung für die Polizei oder möchten Sie sich persönlich von den Experten der DBV Deutsche Beamtenversicherung Markus Maiborg in Bad Schwartau beraten lassen, nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt zu uns auf. Wir kümmern uns kompetent um Ihr Anliegen.

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Markus Maiborg
Pariner Str. 39
23611 Bad Schwartau
Termin vereinbaren 0451 2929974 0451 2901347 Filialen und Team
Heute:
08:30 bis 12:00
13:00 bis 17:00
sowie nach Vereinbarung
Montag:
08:30 bis 12:00
13:00 bis 17:00
Dienstag:
08:30 bis 12:00
13:00 bis 17:00
Mittwoch:
08:30 bis 12:00
13:00 bis 17:00
Donnerstag:
08:30 bis 12:00
13:00 bis 17:00
Freitag:
08:30 bis 12:00
13:00 bis 15:00

sowie nach Vereinbarung
karte
In Google Maps öffnen