Schließen
> PKV

Falk Binger
Private Krankenversicherung

DBV Deutsche Beamtenversicherung

Falk Binger

Tel: 0351 8490805
Mobil: 0172 3503238
Fax: 0351 8490879
E-Mail: falk.binger-dbv@axa.de

Unsere Anschrift
Leipziger Str. 166,
01139 Dresden

Unsere Öffnungszeiten
Montag:
09:00 - 17:00 Uhr
Dienstag:
09:00 - 20:00 Uhr
Mittwoch:
09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
09:00 - 20:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 17:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung


Ihr Kontakt zu uns
Alle Kontaktwege

Die private Krankenversicherung für Referendare und Lehrer der DBV Deutsche Beamtenversicherung Falk Binger in Dresden

Wenn Sie als Referendare und Lehrer tätig sind, haben Sie unter gewissen Voraussetzungen die Möglichkeit von der gesetzlichen in die private Krankenversicherung zu wechseln. Dafür müssen Sie jedoch einige Anforderungen erfüllen und sollten im Vorfeld bei den Tarifen genauer hinschauen. Damit Sie sich einen ersten Überblick verschaffen können, haben wir von der DBV Deutsche Beamtenversicherung Falk Binger in Dresden Ihnen nachfolgend einige Informationen zusammengestellt.

Die Vorteile einer privaten Krankenversicherung für Referendare und Lehrer

Die private Krankenversicherung (PKV) und die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) bilden gemeinsam das deutsche Gesundheitssystem und unterscheiden sich dabei in einigen wesentlichen Punkten. Einer davon ist die Berechnung der Beiträge. Bei der GKV hängen diese von der Höhe Ihres Einkommens ab, während die private Krankenversicherung sich an Ihrem Alter, Ihrem Gesundheitszustand und den von Ihnen gewählten Leistungen orientiert. Das erlaubt eine faire Berechnung und eine individuelle Leistungsgestaltung.

Die richtige Krankenversicherung für Referendare und Lehrer

In Deutschland kommt niemand um eine Absicherung in einer der beiden Krankenversicherungen herum, denn es gilt eine Versicherungspflicht. Während die meisten Arbeitnehmer in der gesetzlichen Krankenversicherung abgesichert sind, können sich Beamte zwischen der GKV und der privaten Krankenversicherung selbst entscheiden. Sollten Sie als angestellter Referendare und Lehrer die Jahresarbeitsentgeltgrenze erreichen oder überschreiten, haben auch Sie die freie Wahl. Wir von der DBV Deutsche Beamtenversicherung Falk Binger in Dresden möchten Ihnen in dem Fall den Wechsel in die private Krankenversicherung ans Herz legen. Nutzen Sie die Chance von den zahlreichen Vorteilen zu profitieren.

Die Beihilfe durch den Dienstherrn und die private Krankenversicherung

Als Beihilfe wird die Fürsorge für verbeamtete Lehrer des Dienstherrn bezeichnet. Damit erhalten Sie bereits 50 % der Kosten im Krankheitsfall erstattet und müssen lediglich die Restkosten mit einer beihilfekonformen, privaten Krankenversicherung wie von der DBV Deutsche Beamtenversicherung Falk Binger in Dresden absichern. Sollten Sie sich hingegen für eine freiwillige Mitgliedschaft in einer GKV entscheiden, bekommen Sie keine Beihilfe.

Wir beraten Sie gern

Wir von der DBV Deutsche Beamtenversicherung Falk Binger in Dresden nehmen uns gerne Zeit für Sie. Benötigen Sie eine Beratung rund um das Thema private Krankenversicherung für Referendare und Lehrer, dann setzen Sie sich direkt mit uns in Verbindung.

So erreichen Sie uns

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Falk Binger
Leipziger Str. 166
01139 Dresden
0351 8490805
0172 3503238
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Falk Binger
Leipziger Str. 166
01139 Dresden

0351 8490805
0172 3503238
falk.binger-dbv@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag:
09:00 - 17:00 Uhr
Dienstag:
09:00 - 20:00 Uhr
Mittwoch:
09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
09:00 - 20:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 17:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns

captcha