Schließen
> PRIVATE KRANKENVERSICHERUNG

Schneppenheim GmbH
Private Krankenversicherung

DBV Deutsche Beamtenversicherung

Schneppenheim GmbH

Tel: 02237 6082010
Fax: 02237 6082019
E-Mail: agentur.schneppenheim@dbv.de

Unsere Anschrift
Friedensring 43,
50171 Kerpen

Unsere Öffnungszeiten
Montag:
10:00 - 17:00 Uhr
Dienstag:
10:00 - 15:00 Uhr
Mittwoch:
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
10:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
10:00 - 15:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung


Ihr Kontakt zu uns
Alle Kontaktwege

Die private Krankenversicherung der DBV Deutsche Beamtenversicherung Schneppenheim GmbH in Kerpen für Referendare und Lehrer

Wer als Referendar und Lehrer tätig ist, genießt den Vorzug unter gewissen Voraussetzungen in die private Krankenversicherung eintreten zu können. Dabei gilt es jedoch einiges zu berücksichtigen und in Sachen Tarif die Augen offenzuhalten. Damit Sie sich einen ersten Überblick verschaffen können, haben wir von der DBV Deutsche Beamtenversicherung Schneppenheim GmbH in Kerpen Ihnen einige der wichtigsten Informationen nachfolgend zusammengetragen.

Die Vorteile einer privaten Krankenversicherung für Referendare und Lehrer

In Deutschland finden sich zwei unterschiedliche Versicherungsarten, auf denen das deutsche Gesundheitssystem basiert. Die private Krankenversicherung (PKV) und die gesetzliche Krankenversicherung unterscheiden sich dabei in einigen wesentlichen Punkten. Einer davon ist die Berechnung der Beiträge. Während sich die GKV an Ihrem Einkommen orientiert, zieht die private Krankenversicherung neben Ihrem Alter und Gesundheitszustand, auch die von Ihnen gewählten Leistungen zur Berechnung heran. So gestalten sich die monatlichen Aufwendungen fair und Sie entscheiden selbst, welchen Bedarf Sie tatsächlich haben.

Die richtige Krankenversicherung für Referendare und Lehrer

In Deutschland gilt die sogenannte Versicherungspflicht bei der Krankenversicherung. Die meisten Arbeitnehmer haben keine Wahlfreiheit und werden in der GKV abgesichert. Sie als Beamter haben die Möglichkeit sich selbst zwischen der gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung zu entscheiden. Aber auch Sie als angestellter Referendar und Lehrer können, sobald Sie die Jahresarbeitsentgeltgrenze erreichen oder überschreiten in die private Krankenversicherung wechseln, wozu wir von der DBV Deutsche Beamtenversicherung Schneppenheim GmbH in Kerpen Ihnen auch dringend raten würden. Damit haben Sie die Chance die zahlreichen Vorteile in Anspruch zu nehmen.

Die Beihilfe durch den Dienstherrn und die private Krankenversicherung

Sind Sie als Lehrer verbeamtet, übernimmt Ihr Dienstherr die Fürsorge und erstattet Ihnen 50 % der Kosten im Krankheitsfall. Mit einer beihilfekonformen, privaten Krankenversicherung von der DBV Deutsche Beamtenversicherung Schneppenheim GmbH in Kerpen übernehmen Sie die Restkosten zu einem besonders günstigen Tarif. Denken Sie daran, dass der Anspruch verfällt, sollten Sie sich in einer freiwilligen Mitgliedschaft der GKV absichern lassen.

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie noch Fragen zur privaten Krankenversicherung für Referendare und Lehrer? Nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt zu uns auf. Wir von der DBV Deutsche Beamtenversicherung Schneppenheim GmbH in Kerpen beraten Sie gerne umfassend und finden zusammen den besten Versicherungsschutz.

So erreichen Sie uns

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Schneppenheim GmbH
Friedensring 43
50171 Kerpen
02237 6082010
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Schneppenheim GmbH
Friedensring 43
50171 Kerpen

02237 6082010
agentur.schneppenheim@dbv.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag:
10:00 - 17:00 Uhr
Dienstag:
10:00 - 15:00 Uhr
Mittwoch:
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
10:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
10:00 - 15:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Schreiben Sie uns

captcha