Schließen
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Uwe Hornig
Küsterstr. 8
30159 Hannover
0511 84896515
maximilian.knoch@dbv.de

Ihr Anliegen

Aktuelles von uns

Aktuelles von uns


Agentur News

Krankenversicherung? Beihilfe? Restkosten?
04.10.2018
Eigentlich ist es gar nicht schwierig, den Durchblick zu haben. Hier die Facts für eine 100%ige Absicherung!

mehr

Von Beginn an gut abgesichert
10.09.2018
Der erste Versuch im Unterricht steht bevor? Erfahren Sie, wie wir Sie unterstützen, falls etwas Unvorhersehbares passiert.

mehr

Vorsorge-Check für Beamte: Die Beamtenversorgungsuhr

Ihr bestehender Versorgungsanspruch ist die Grundlage für Ihre persönliche Absicherung. Daher ist es wichtig, die eigenen Versorgungsansprüche zu kennen.

Nutzen Sie den Vorsorge-Check der DBV: Die Beamtenversorgungsuhr!

Vorsorge-Check starten

DBV - Ihr Spezialist für den Öffentlichen Dienst.

Die DBV ist der größte Spezialversicherer für Beamte und Arbeitnehmer des Öffentlichen Dienstes und deren Familienangehörige.

Speziell ausgebildete Berater betreuen bundesweit flächendeckend die Kunden vor Ort und bieten ihnen bedarfsgerechte Lösungen in allen Vorsorge- und Absicherungsfragen.

DBV Deutsche Beamtenversicherung Uwe Hornig in Hannover

Wir sind immer für Sie da.

AXA bietet Ihnen nicht einfach nur Produkte, sondern maßgeschneiderte Rundum-Lösungen, die genau zu Ihnen passen. Als zuverlässiger Partner an Ihrer Seite unterstützen wir Sie bei wichtigen Entscheidungen rund um die Themen Versicherungen, Vorsorge und Kapitalanlagen. Sprechen Sie uns gerne an. Wir informieren Sie kompetent und zuverlässig.

Die DBV Deutsche Beamtenversicherung Uwe Hornig in Hannover – der Versicherungs- und Finanzpartner in allen Lebenslagen

Die DBV Deutsche Beamtenversicherung Uwe Hornig ist in Hannover und Hameln mit Standorten für Sie vertreten. Schon immer standen und stehen wir auch heute noch auf dem Standpunkt, dass eine optimale Absicherung gepaart mit einer guten Vorsorge eine notwendige Sicherheit verschaffen, sofern die Versicherungslösungen stetig an den jeweiligen Lebensumständen der Versicherungsnehmer angepasst werden. Insbesondere Vertrauen, Verantwortung und das richtige Knowhow sind die Grundlage für die Entwicklung individueller, auf Sie, den Versicherungsnehmer abgestimmten, Versicherungskonzepten. Genau an dieser Stelle beginnt unser Service der DBV Deutsche Beamtenversicherung Uwe Hornig in Hannover – wir bieten Ihnen das notwendige Vertrauen, die Verantwortung und das Knowhow, welches für eine gemeinsame Zukunft notwendig ist.

Durch unser langjährig eingespieltes Expertenteam haben wir immer zu jederzeit die Möglichkeit, Ihnen ganzheitliche und allumfassende Beratungsangebote bieten zu können, um Ihnen im Ergebnis die Versicherungslösungen anbieten zu können, die individuell auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Bereits im Jahr 1871 wurde unter dem damaligen Namen „Lebensversicherungsanstalt für die Armee und Marine“ gegründet, bevor sie im Jahr 1929 mit der „Preußischen Rentenversicherungsanstalt“ und der „Kaiser-Wilhelm-Spende“ fusionierte. Ab diesem Zeitpunkt nannte sie sich „Deutsche Beamten-Versicherung öffentliche Lebens- und Rentenversicherungsanstalt“. Einige Zeit später fusionierte das Unternehmen zur Schweizer Winterthur-Gruppe. Ein Zeitpunkt, ab dem das Angebotsportfolio um ein Vielfaches ausgeweitet werden konnte. Durch die Übernahme der DBV Winterthur seitens der AXA Versicherungsgruppe im Jahr 2009 war es nunmehr wieder möglich, sich seitens der DBV auf das ursprüngliche Kerngeschäft konzentrieren: dem öffentlichen Dienst. 

Wir, die DBV Deutsche Beamtenversicherung Uwe Hornig in Hannover, haben daher Optionen, Ihnen neben unserer Produktpalette für Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes auch das vollständige Produktportfolio aus dem Privat- und Gewerbebereich anbieten zu können – von der privaten Altersvorsorge über ihre Existenzsicherung bis hin zur Sachversicherung können wir Ihnen nahezu alle Versicherungen anbieten. Ihr Vorteil: Sie haben zukünftig nur noch einen persönlichen Ansprechpartner, der Sie in allen Versicherungs- und Vorsorgeangelegenheiten berät und betreut. Aber wir möchten mehr, als Ihnen nur unsere Produkte zu verkaufen – das würde unserem Herzensanliegen, Sie vom Berufsstart, bis hin in den Ruhestand zu betreuen, widerstreben. Wir möchten daher in jeder Lebenslage, gerne auch generationsübergreifend, ein treuer Partner an Ihrer Seite sein. Dazu gehört beispielsweise auch, Sie jetzt schon mit hoch sensiblen Themen wie der Dienstunfähigkeitsversicherung, der privaten Krankenversicherung oder der Haftpflichtversicherung zu sensibilisieren und die Notwendigkeit entsprechender Versicherungslösungen zu erkennen. Ein weiteres, immer wichtiger werdendes Thema ist die private Altersvorsorge. Durch immer weitere Kürzungen in der gesetzlichen Absicherung (sowohl Rente, als auch Pensionsleistungen) ist ein aktives Handeln Ihrerseits nicht nur notwendig, sondern politisch auch so gewollt. Wer heute seine Versorgungslücke für das Alter schließen möchte, sollte am besten in jungen Jahren damit beginnen, um die monatlichen Beitragsbelastungen überschaubar zu halten.

Zu Beginn einer Karriere, egal ob im öffentlichen Dienst oder in der freien Wirtschaft, steht die Ausbildung. Bei einer Ausbildung in der Beamtenlaufbahn besteht allerdings die Besonderheit, dass Sie vom ersten Tag an in einem Beamtenverhältnis stehen – in diesem Fall einem Beamtenverhältnis auf Widerruf.

Dies hat auch zur Folge, dass Sie mit Beginn ihres beruflichen Werdegangs von der verpflichtenden Mitgliedschaft in der gesetzlichen Sozialversicherung befreit sind. Aus diesem Grund haben Sie das Recht, gegen den Dienstherrn bereits in der Ausbildung Ansprüche auf Versorgung geltend zu machen – in diesem Fall Ansprüche im Rahmen der Absicherung im Krankheitsfall (Beihilfe).

Das bedeutet, Ihr Dienstherr zahlt Ihnen, je nach Familienstand und der für Sie geltenden Beihilfeverordnung, eine Beihilfe zu den von Ihnen zu tragenden Arztkosten oder sonstigen im Rahmen der Behandlung angefallenen Aufwendungen. In der Regel liegt der Anspruch bei 50 bis 80 Prozent des entstandenen Aufwands.

Ein Anspruch auf Versorgungsbezüge im Falle eines vorzeitigen Ausscheidens aus dem Dienst (z.B. aufgrund Krankheit) besteht jedoch nicht. Grund genug, an dieser Stelle mit der richtigen Lösung gegenzusteuern.

Für derartige Fälle hat die DBV Deutsche Beamtenversicherung Uwe Hornig in Hannover die Dienstanfänger-Police im Portfolio, welche Ihnen einen hervorragenden Schutz gegen die finanziellen Folgen einer vorzeitigen Dienstunfähigkeit bietet.

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Laufbahnprüfung – ein neuer, interessanter und aufregender Lebensabschnitt beginnt.

Mit Ernennung in das Beamtenverhältnis auf Probe und dem Überreichen der Urkunde genießen Sie weitere Privilegien. Allerdings besteht auch jetzt noch die Möglichkeit, dass der Dienstherr aufgrund gesundheitlicher Aspekte die Entlassung auszusprechen. Lediglich die Hürden hierfür sind größer geworden.

Nur noch, wenn die Erkrankung nicht durch einen Dienstunfall hervorgerufen wurde, darf der Dienstherr Sie aus dem Beamtenverhältnis auf Probe entlassen.

Sollte die Dienstunfähigkeit (DU) jedoch durch einen Dienstunfall hergerufen worden sein, besteht Ihrerseits ein Anspruch auf Versorgungsansprüche. Doch wie so oft im Leben trügt der Schein an dieser Stelle. Die zu erwartenden Leistungen entsprechen einem gesetzlichen Minimum, mit dem der Lebensunterhalt gerade einmal sichergestellt werden kann – der Lebensstandard wird jedoch keinesfalls zu halten sein.

Daher ist es auch als Beamter auf Probe nahezu unabdingbar, private Vorsorge zu betreiben, um die finanziellen Folgen einer DU abzufedern.

Auch in dieser Phase der Beamtenlaufbahn stellt die Dienstanfänger-Police der DBV Deutsche Beamtenversicherung Uwe Hornig in Hannover weiterhin das ideale Versicherungsmodell dar – eine Kombination aus Dienstunfähigkeitsabsicherung und Altersvorsorge.

Nach Beendigung der Probezeit erfolgt die Berufung in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit. Ein weiterer Meilenstein Ihrer Laufbahn. Ab sofort erhalten Sie neben der Beihilfe im Rahmen Krankenabsicherung auch Versorgungsbezüge im Falle der vorzeitigen Dienstunfähigkeit in vollem Umfang. 

Aber auch Lebenszeitbeamte erhalten bei vorzeitiger Quittierung des aktiven Dienstes lediglich eine gesetzliche Grundabsicherung, die oft nur ein Bruchteil des Einkommens darstellt, welches sie zuvor erzielt haben.

Daher empfiehlt die DBV Deutsche Beamtenversicherung Uwe Hornig in Hannover den Abschluss unserer Dienstunfähigkeitsversicherung der DBV. Mit dieser können Sie immer sicher sein, den zuletzt erworbenen Lebensstandard aufrechterhalten zu können.

Eine lange und hoffentlich erfolgreiche Karriere liegt hinter Ihnen. Somit haben Sie sich Ihren Ruhestand redlich verdient und die Ihnen zustehende Pension hart erarbeitet. Doch leider sieht es der Gesetzgeber etwas anders, und ist nicht bereit, die durch Sie erbrachte Arbeitsleistung in den durchschnittlich letzten 40 Jahren entsprechend zu honorieren. Lediglich 72 Prozent der letzten Nettobezüge sind aktuell an Pensionsansprüchen vorgesehen – ein Umstand, der Sie als Pensionär nicht zufriedenstellen sollte.

Wir empfehlen Ihnen daher ausdrücklich den Abschluss unserer Privatrente der DBV Deutsche Beamtenversicherung Uwe Hornig in Hannover, um der drohenden Versorgungslücke entgegenzuwirken. Sprechen Sie uns hierzu gerne an! Unser Team möchte Sie auf dem nicht immer einfachen Weg in den Ruhestand begleiten und Ihnen in Sachen Vorsorge und Absicherung mit Rat und Tat zur Seite stehen. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir bieten Ihnen Lösungen

Angebote für den Öffentlichen Dienst

Öffentlicher Dienst

Wir sichern auch die beruflichen wie privaten Risiken von Beamten und Arbeitnehmern des Öffentlichen Dientes ab.
Angebote für Privatkunden

Privatkunden

Passend für Sie - von der Altersvorsorge über die Absicherung von Hausrat und Wohngebäude bis zur Kfz-Versicherung.
Angebote für Geschäftskunden

Geschäftskunden

Maßgeschneiderte Lösungen und variable Bausteinprodukte von AXA - speziell ausgerichtet auf einzelne Branchen.

DBV im Test

So erreichen Sie uns

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Uwe Hornig
Küsterstr. 8
30159 Hannover
0511 84896515
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Uwe Hornig
Küsterstr. 8
30159 Hannover

0511 84896515
maximilian.knoch@dbv.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
09:00 - 12:30 Uhr
Dienstag:
15:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 18:00 Uhr

Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha