Die private Krankenversicherung für Polizisten der DBV Daniel
Martin in Siegen

Optimale Vorsorge für den Ernstfall

Als Polizistin oder Polizist musst du dich aufgrund deiner besonderen Absicherungssituation bereits zu Beginn der Laufbahn mit dem passenden Schutz beschäftigen. Durch die Beihilfe benötigst du eine private Krankenversicherung (PKV) für Polizisten. Sie schließt die Lücke zwischen der Erstattung des Dienstherrn und den tatsächlichen Krankheitskosten, die dir dein Arzt oder das Krankenhaus in Rechnung stellt. Die DBV Daniel Martin in Siegen ist hier dein starker Partner!

Termin vereinbaren

Beihilfe und Heilfürsorge

Deine Absicherung als Polizistin oder Polizist

Beamtinnen und Beamte der Polizei erhalten entweder Beihilfe oder freie Heilfürsorge im Krankheitsfall. Der Dienstherr gewährt allerdings nicht beide Leistungen gleichzeitig, sondern nacheinander. Die Unterschiede im kurzen Überblick:

  • Bekommst du Beihilfe, trägt der Dienstherr mindestens 50 Prozent deiner Krankheitskosten. Du brauchst für deinen Antrag eine Rechnung vom Arzt, die du nur mit der privaten Krankenversicherung für Polizisten der Deutschen Beamtenversicherung erhältst.
  • Hast du einen Anspruch auf Heilfürsorge, benötigst du keine Krankenversicherung. Denn du wirst kostenfrei beim polizeiärztlichen Dienst behandelt. Kann er dich nicht behandeln, überweist er dich an einen zivilen Mediziner.

Jeder Dienstherr trifft eigene Regelungen zur Beihilfe und Heilfürsorge. Bei der Bundespolizei steht dir die Heilfürsorge etwa bis zum Ruhestand zu. In Bayern bekommst du sie nur während der Ausbildung.

Private Krankenversicherung  | DBV Siegen Daniel Martin

Merke

Allen Polizisten gemein ist aber, dass spätestens mit Eintritt in den Ruhestand ein „Wechsel“ zur Beihilfe erfolgt. Hier spielt die private Krankenversicherung der Deutschen Beamtenversicherung dann eine Schlüsselrolle.  Denn nur sie bietet dir einen an die Beihilfe angepassten Gesundheitsschutz. Die gesetzliche Kasse lässt sich nicht auf den Beihilfeanspruch zuschneiden, zudem musst du hier den vollen Beitrag selbst zahlen. Beamtinnen und Beamte erhalten nämlich keinen Arbeitgeber-Anteil, wie du ihn vielleicht aus der freien Wirtschaft kennst.

Leistungen der privaten Krankenversicherung für Polizisten

Mit der privaten Krankenversicherung für Beamte der Polizei der DBV Daniel Martin in Siegen entscheidest du dich für einen umfassenden Rundum-Schutz. Wir bieten dir unter anderem folgende Leistungen:

  • Übernahme von Honoraren auch über den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte und Zahnärzte
  • Leistung bei hochwertigem Zahnersatz, vollständige Übernahme der Kosten für Medikamente und Hilfsmittel
  • Offener Hilfsmittelkatalog
  • Beitragsrückerstattung, wenn du ein Versicherungsjahr lang keine Leistungen in Anspruch nimmst
  • Wahlleistungen im Krankenhaus, etwa Chefarztbehandlung und Unterbringung im Einzelzimmer

Als Polizistin oder Polizist bestimmst du in der PKV selbst, welche Leistungen dir wichtig sind. Zudem können wir können deinen Vertrag nicht einseitig anpassen.
Anders sieht dies in der gesetzlichen Kasse aus. Denn hier regelt der Gesetzgeber die Leistungen und bestimmt, was die Versicherung zahlt und was nicht. Hinzu kommt die fehlende Anpassung an die Beihilfe und der dadurch meist höhere Beitrag.

Kosten der privaten Krankenversicherung bei der Polizei

Wie hoch der Beitrag für deine private Krankenversicherung bei der Polizei ausfällt, hängt nicht von deinem Einkommen ab – es spielt also keine Rolle. Stattdessen sind unter anderem diese Faktoren relevant:

  • Dein aktuelles Alter
  • Der Beruf, den du derzeit ausübst
  • Dein aktueller Gesundheitszustand
  • Die Leistungen, für die du dich entschieden hast

Da du dich durch die Beihilfe aber nur teilweise versichern musst, ist der Beitrag in der Regel niedriger als der in der GKV.

Private Krankenversicherung  | DBV Siegen Daniel Martin

Häufig gestellte Fragen

Ist die freie Heilfürsorge eine Krankenversicherung?

Nein, sie löst allerdings die Pflicht zum Abschluss einer solchen ab. Die Leistungen des Dienstherrn sind mit denen der GKV vergleichbar.

Was kostet die private Krankenversicherung für Polizisten?

Der Beitrag richtet sich nach Faktoren wie Alter, Beruf, Beihilfesatz und Gesundheit. Daher sind pauschale Aussagen hier nicht möglich.

Was muss eine gute PKV für Beamte der Polizei leisten?

Sie sollte insbesondere die spezifischen Risiken des Polizeidienstes abdecken. Dazu gehören unter anderem Unfälle und psychische Belastungen durch Einsätze aller Art.

Kontaktieren Sie uns

DBV Deutsche Beamtenversicherung Daniel Martin

Möchtest du mehr über die private Krankenversicherung für die Polizei erfahren? Dann zögere nicht und vereinbare noch heute einen ersten Termin bei deiner DBV Daniel Martin in Siegen. Wir freuen uns bereits auf dich!

Untere Dorfstr. 25
57074 Siegen
0271/4059850
0271/40598510
Termin vereinbaren
karte Wir freuen uns über Ihren Besuch.
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Daniel Martin
Untere Dorfstr. 25
57074 Siegen
Nachricht senden 0271 4059850 0271 40598510 Route mit Google Maps planen

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:
08:30 - 17:00 Uhr
Freitag:
08:30 - 14:00 Uhr
Filialen und Team