Schließen
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Thomas Stopfer
Fraunhoferstraße 4
80469 München
089 15892161
thomas.stopfer@axa.de

Ihr Anliegen

Aktuelles von uns

Aktuelles von uns


Agentur News

Krankenversicherung? Beihilfe? Restkosten?
04.10.2018
Eigentlich ist es gar nicht schwierig, den Durchblick zu haben. Hier die Facts für eine 100%ige Absicherung!

mehr

Von Beginn an gut abgesichert
10.09.2018
Der erste Versuch im Unterricht steht bevor? Erfahren Sie, wie wir Sie unterstützen, falls etwas Unvorhersehbares passiert.

mehr

Vorsorge-Check für Beamte: Die Beamtenversorgungsuhr

Ihr bestehender Versorgungsanspruch ist die Grundlage für Ihre persönliche Absicherung. Daher ist es wichtig, die eigenen Versorgungsansprüche zu kennen.

Nutzen Sie den Vorsorge-Check der DBV: Die Beamtenversorgungsuhr!

Vorsorge-Check starten

DBV - Ihr Spezialist für den Öffentlichen Dienst.

Die DBV ist der größte Spezialversicherer für Beamte und Arbeitnehmer des Öffentlichen Dienstes und deren Familienangehörige.

Speziell ausgebildete Berater betreuen bundesweit flächendeckend die Kunden vor Ort und bieten ihnen bedarfsgerechte Lösungen in allen Vorsorge- und Absicherungsfragen.

DBV Deutsche Beamtenversicherung Thomas Stopfer in München

Maßgeschneiderter Schutz für den Öffentlichen Dienst.

Mit den Angeboten der DBV Deutsche Beamtenversicherung haben wir eine breite Palette von genau auf Sie und Ihren Bedarf zugeschnittenen Versicherungslösungen. Zum Beispiel die Dienstunfähigkeits- oder Diensthaftpflichtversicherung, eine Dienstanfängerpolice oder eine Beihilfe-konforme Krankenversicherung. Als Spezialisten für den Öffentlichen Dienst informieren wir Sie gerne über die umfangreichen Leistungen der DBV. Sprechen Sie uns an!

DBV Deutsche Beamtenversicherung Thomas Stopfer in München

Die DBV Deutsche Beamtenversicherung Thomas Stopfer in München ist bereits seit über 30 Jahren im Versicherungsgeschäft tätig und beraten Sie gern zu den Versicherungs- und Vorsorgekonzepten der DBV. Herzlich willkommen sind Sie an unseren Bürostandorten in Grünwald, München und Markt Indersdorf. Gern zeigen unsere Experten Ihnen spezielle und individuelle Möglichkeiten der Absicherung und Vorsorge auf. Wir nehmen uns viel Zeit für Sie und hören Ihnen genau zu. So erhalten Sie von uns nicht irgendeine Versicherungslösung, sondern die Lösung, die ideal zu Ihrem individuellen Bedarf passt.

Die DBV Deutsche Beamtenversicherung ist einer der größten Spezialversicherer für im öffentlichen Dienst beschäftigte Beamte und Arbeitnehmer sowie deren Familienangehörige mit über 140 Jahren Erfahrung im öffentlichen Dienst und aktuell etwa 1,7 Millionen Kunden. Wir verfügen über ein bundesweites, flächendeckendes Netz an professionellen Beratern, die vor Ort bedarfsgerechte Versicherungs- und Vorsorgeleistungen anbieten. Unsere Teams aus Spezialisten sind zuverlässig für Sie und Ihre Anliegen rund um Versicherung und Vorsorge da.

Als „Lebensversicherungsanstalt für die Armee und Marine“ wurde die heutige DBV im Jahr 1871 gegründet. 1929 entstand aus der Fusion mit der Kaiser-Wilhelm-Spende und der Preußischen Rentenversicherungsanstalt die „Deutsche Beamten-Versicherung öffentliche Lebens- und Rentenversicherungsanstalt“. Nach der Verschmelzung mit der Schweizer Winterthur-Gruppe konnte das Portfolio erweitert und damit zusätzliche Zielgruppen erreicht werden. Nachdem AXA die Winterthur-Gruppe im Jahr 2006 übernahm, blieb die Marke DBV erhalten und konnte sich ab diesem Zeitpunkt wieder auf das eigentliche Kerngeschäft, Versicherungen für den öffentlichen Dienst, konzentrieren.

Unsere Nähe zum Kunden, der kontinuierliche, persönliche Austausch mit ihnen sowie die besondere Rücksichtnahme auf die Bedürfnissen Angehöriger des öffentlichen Dienstes ermöglichen uns, nicht nur einzelne Versicherungen, sondern spezielle, maßgeschneiderte Produkte und Lösungen konzipieren zu können. Als Paket aus Versicherung, Vorsorge, Service, Beratung und Betreuung zusammengestellt, bieten wir diese Kunden und Interessenten an.

Zu unseren innovativen Versicherungslösungen gehören unter anderem Altersvorsorgeprodukte, Diensthaftpflicht- und Dienstunfähigkeitsversicherung sowie zahlreiche beihilfefähige Tarife in der Krankenversicherung: Vollversicherungen, Zusatzversicherungen, Zahnvorsorge sowie Pflege- und Pflegezusatzversicherung für Arbeitnehmer und Beamte.

Unsere Schwerpunkte im öffentlichen Dienst liegen in der Absicherung von Lehrerinnen und Lehrern, von Beamten der Polizei, Justiz und Zoll, Feuerwehr und Bundeswehr. In der Krankenversicherung stützen wir uns auf das Know-how von AXA. Dadurch können unsere Kunden einerseits von unseren zukunftsweisenden Produkten und andererseits dem umfassenden Gesundheitsmanagement der AXA Krankenversicherung profitieren.

In unseren Filialen erwarten Sie unsere kompetenten Mitarbeiter, die alle speziell ausgebildet sind und stets auf dem aktuellen Wissensstand rund um Versicherung und Vorsorge stehen. Jeder Mitarbeiter qualifiziert sich vor der Industrie- und Handelskammer zum „Fachberater der DBV für den Öffentlichen Dienst (IHK)“.

Vom Beginn Ihrer Ausbildung bis in den Ruhestand begleiten wir Sie und sind mit unserer Erfahrung und unserem Wissen stets Ihr fachkundiger Ansprechpartner.

Wir raten beispielsweise zukünftigen Beamten und Angestellten des öffentlichen Dienstes, dass Sie sich schon frühzeitig mit den Themen Dienstunfähigkeit, Krankheit, Privat- und Diensthaftpflicht sowie Altersvorsorge auseinandersetzen sollten. Wir sind gern für Sie mit wichtigen Informationen, Unterstützung und Beratung rund um Ihre Ausbildung und Ihren zukünftigen Beruf da und stehen Ihnen wann immer Sie Hilfe brauchen mit Rat und Tat zur Seite.

Ihre berufliche Laufbahn beginnen Sie mit Ihrer Ausbildung. Sie werden zum Beamten auf Widerruf beziehungsweise Referendar ernannt. Noch können Sie jederzeit aus dem Dienst entlassen werden, beispielsweise bei einem Dienstvergehen oder wenn die charakterliche bzw. gesundheitliche Eignung nicht gegeben ist, wie zum Beispiel durch Dienstunfähigkeit. Müssen Sie aus dem Dienst ausscheiden, wird Ihr Dienstherr Sie in der gesetzlichen Rentenversicherung für die Zeit des geleisteten Dienstes nachversichern. Anspruch auf eine staatliche Rente haben Sie in der Regel noch nicht. Höchstwahrscheinlich bleibt Ihnen nichts anders übrig, als Hartz 4 zu beantragen. Mit der Dienstanfänger-Police der DBV können Sie sich gegen dieses finanzielle Risiko absichern.

Werden Sie vorübergehend krank, haben Sie Ihrem Dienstherrn gegenüber Anspruch auf Krankenfürsorge. Entweder durch Beihilfe oder freie Heilfürsorge. Erhalten Sie durch die Beihilfe eine anteilige Kostenerstattung, können Sie die Restkosten mit der privaten beihilfekonformen Krankenversicherung der DBV optimal absichern. Wenn Sie Ihre private Krankenversicherung abschließen, sind Sie gleichzeitig verpflichtet, auch eine Pflegeversicherung abzuschließen.

Schon jetzt können Sie für Schäden, die Sie im Dienst verursachen, haftbar gemacht werden. Eine Diensthaftpflichtversicherung ist deshalb für Sie von Anfang an ein absolutes Muss.

In der normalerweise dreijährigen Probezeit können Sie Ihre fachliche und charakterliche Eignung zum Beamten auf Lebenszeit unter Beweis stellen. Von Ihrem Dienstherrn wird die Eignung mit zwei dienstlichen Beurteilungen bescheinigt. Auch jetzt kann Ihnen noch gekündigt werden. Sollten Sie dienstunfähig werden, ohne dass ein Dienstunfall oder -beschädigung die Ursache ist, werden Sie ebenfalls ohne Ansprüche entlassen und in der gesetzlichen Rentenversicherung nachversichert. Bei Dienstunfall oder -beschädigung können Sie erste Ansprüche geltend machen.

Die Dienstanfänger-Police der DBV sichert Sie vor einem finanziellen und sozialen Abstieg bei Dienstunfähigkeit und schafft gleichzeitig eine solide Basis für Ihre private Altersvorsorge. Sie können zwischen Anlagenvarianten mit unterschiedlicher Gewichtung von Rendite und Sicherheit wählen: Classic, Comfort oder Chance.

Fürsorgeleistungen Ihres Dienstherrn erhalten Sie bei Krankheit, indem er Sie mit Beihilfe oder freier Heilfürsorge unterstützt.

Bestehen Sie die Probezeit, werden Sie zum Beamten auf Lebenszeit ernannt.

Kündigungen sind jetzt eher die Ausnahme. Ein Grund ist gegeben, wenn Sie innerhalb der ersten fünf Dienstjahre dienstunfähig werden. Erfüllen Sie die fünfjährige Wartezeit nicht, können Sie nicht in den Ruhestand versetzt werden und haben noch keinen Anspruch auf Ruhegehalt. Mit der Dienstunfähigkeitsversicherung der DBV stehen Sie finanziell auf sicheren Beinen. Ihnen kann außerdem gekündigt werden, wenn ein Strafgerichtsurteil gegen Sie vorliegt, das zum Verlust des Beamtenstatus führt. Als Folge eines Disziplinarvergehens können Sie aus dem Dienst entfernt werden.

Solange Sie sich nichts zu Schulden kommen lassen, haben Sie einen sicheren Arbeitsplatz und können Ihre Zukunft jetzt konkret planen. Ihre Altersvorsorge können Sie an Ihren Status anpassen.

Die Pflegepflichtversicherung deckt nur einen geringen Teil der Kosten bei Pflegebedürftigkeit ab. Mit einer Pflegezusatzversicherung können Sie die Differenz zwischen Leistungen der Pflegepflichtversicherung und den realen Kosten absichern.

Nach etwa 40 Dienstjahren werden Sie in den Ruhestand versetzt und erhalten eine Pension, die sich nach dem Einkommen der letzten beiden Dienstjahre richtet, jedoch maximal in Höhe von 71,75 % Ihres gewohnten Einkommens. Mit einer frühzeitig aufgebauten Altersvorsorge können Sie die Versorgungslücke schließen und weiterhin den gewohnten Lebensstandard beibehalten. Ihr Dienstherr ist zur lebenslangen Alimentation verpflichtet. Das heißt für Sie, er erstattet Ihnen im Ruhestand 70 % der Kosten, die Ihnen im Krankheits-, Pflege- oder Todesfall sowie für Vorsorgemaßnahmen entstehen.

Gern unterstützen wir Sie bei Ihren Plänen für die Zeit nach dem aktiven Dienst, damit Sie diese sorglos genießen können. Speziell für Beamte im Ruhestand hat die DBV den plan 360° entwickelt.

Was zeichnet die DBV aus?

Unsere Produkte werden optimal an die Bedürfnisse der Mitarbeiter des Öffentlichen Dienstes und Beamten angepasst. Die DBV ist spezialisiert auf Schwerpunktlösungen für Lehrerinnen und Lehrer sowie Beamte der Polizei, Justiz, Zoll und Beamte der Feuerwehr und Bundeswehr.

Selbstverständlich decken wir das gesamte Spektrum an Versicherungen von der privaten Altersvorsorge bis zur Unfall- und Pflegeversicherung ab und bieten Ihnen Lösungen für Ihr KFZ, Ihren Hausrat oder Ihr Eigenheim an.

Wir bieten Ihnen Lösungen

DBV München Thomas Stopfer | Studenten, Referendare & Lehrer

Studenten, Referendare & Lehrer

Personen, die ein Lehramt ausüben, unterliegen verschiedensten Risiken. Wir sichern Sie für Ihren Beruf bedarfsgerecht ab.

DBV München Thomas Stopfer | Polizei, Justiz & Zoll

Polizei, Justiz & Zoll

Beamte der Polizei, Justiz und Zoll leisten einen verantwortungsvollen Dienst. Wir wollen Sie für Ihren vielfälltigen Beruf absichern.

DBV München Thomas Stopfer | Verwaltungsbeamte

Verwaltungsbeamte

Verwaltungsbeamte haben verschiedenste Einsatzgebiete und wir sichern sie individuell mit unseren Versicherungen ab.

DBV München Thomas Stopfer | Feuerwehr

Feuerwehr

Das Einsatzgebiet der Beamten der Feuerwehr ist weitläufig und wir wollen Sie vor den zahlreichen Risiken schützen.
  

DBV im Test

So erreichen Sie uns

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Thomas Stopfer
Fraunhoferstraße 4
80469 München
089 15892161
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Thomas Stopfer
Fraunhoferstraße 4
80469 München

089 15892161
thomas.stopfer@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
nach Vereinbarung
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha