Schließen
> VERSICHERUNGSCHECK BERUFSEINSTEIGER

Thomas Stopfer
Versicherungscheck Berufseinsteiger

Versicherungscheck für Berufseinsteiger

Irgendwann naht das Ende der Studienzeit. Ihr fragt Euch sicherlich, welche Versicherungen beim Berufsstart wirklich wichtig sind. Der Versicherungscheck der DBV ist ein nützlicher Informationsservice für Studenten, damit sie bestmöglichst abgesichert sind - von Beginn an. Wir helfen Euch in allen Belangen rund um das Thema Versicherung, erklären Euch welche Versicherungen notwendig sind und klären mit Euch, wo Eure speziellen Schwerpunkte liegen. Vorhandene Versicherungspolicen prüfen wir gern für Euch. Eine Neuordnung muss nicht zwingend erforderlich sein, kann aber unter Umständen erhebliche Kosten einsparen.
Mit dem Start in den Beruf sind häufig noch viele andere Veränderungen verbunden, wie ein Umzug, die erste eigene Wohnung, Familienplanung und erfordern eine vernünftige Absicherung.
Wir beraten Euch gern, was für jeden Einzelnen speziell erforderlich ist und bei einer optimalen Absicherung berücksichtigt werden muss.

Die private Haftpflichtversicherung ist eine, wenn nicht gar die wichtigste Versicherung, die wirklich jeder haben sollte. Das Risiko, dass Schadenersatzforderungen von Dritten gestellt werden, ist damit finanziell abgesichert. Der Umzug in die vielleicht erste eigene Wohnung erfordert idealerweise eine Hausratversicherung.  Sollten durch Feuer, Leitungswasser oder Einbruch, Schäden am eigenen Eigentum entstehen, deckt diese Euren Hausrat ab. Der Abschluss einer Unfallversicherung oder auch das Thema der Gestaltung der eigenen Altersversorgung hängen vom tatsächlichen Bedarf und dem persönlichen finanziellen Spielraum ab.
Hier empfiehlt es sich, genau abzuwägen inwieweit eine Absicherung generell Sinn ergibt und ob sie dem persönlichen Bedarf entspricht, um keine langfristigen und überteuerten Versicherungsverträge abzuschließen, mit denen Ihr auf langer Sicht nicht glücklich werdet. Die erste eigene Krankenversicherung – bei einer geplanten Laufbahn im öffentlichen Dienst gibt es die Option einer gesetzlich Krankenversicherung oder private Krankenversicherung – ist wichtig, damit der Anteil der Kosten bei Krankheit, der nicht durch die Beihilfe abgedeckt wird, abgesichert wird.
Verursacht Ihr während des Dienstes einen Schaden, so deckt die Diensthaftpflichtversicherung der DBV Deutsche Beamtenversicherung Thomas Stopfer in München Schadenersatzforderungen Dritter ab. Denn erst haftet zwar Euer Dienstherr – anschließend nimmt er Euch in Regress. Bei verursachten Schäden an Sachwerten oder an Personen können sehr hohe Schadensersatzforderungen auf Euch zukommen. Ohne ausreichende Absicherung haftet Ihr mit Eurem derzeitigen und zukünftigen Vermögen.

Dann wäre da noch die Erwerbs- und später Dienstunfähigkeitsversicherung. Als Beamter auf Probe oder auf Widerruf ist die Laufbahn bei Dienstunfähigkeit beendet. Ohne Ansprüche scheidet Ihr sofort aus dem Dienst aus. Anspruch auf Leistungen habt Ihr nur, geht die Dienstunfähigkeit auf einen Unfall während des Dienstes zurück. Als junger Beamter habt Ihr erst nach fünf Dienstjahren Anspruch auf eine Mindestversorgung, werdet Ihr durch Krankheit oder Unfall dienstunfähig.

Fordere individuelle Beratung an

Wir helfen Euch mit Beitrags- und Leistungsvergleichen auf Grundlage der aktuellen Versicherungsbedingungen weiter und unterstützen Euch, die richtige Zusammenstellung an Versicherungen nach individuellem Bedarf vorzunehmen. Gern gehen wir auch auf tiefer gehende Fragestellungen ein, die den eigenen Versicherungsschutz betreffen.

Unsere Mitarbeiter der DBV Deutsche Beamtenversicherung Thomas Stopfer in München stehen Euch gern mit Rat und Tat zur Seite.

So erreichen Sie uns

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Thomas Stopfer
Fraunhoferstraße 4
80469 München
089 15892161
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Thomas Stopfer
Fraunhoferstraße 4
80469 München

089 15892161
thomas.stopfer@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
nach Vereinbarung
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha