Schließen
> STUDENTEN, REFERENDARE UND LEHRER

Thomas Stopfer
Studenten, Referendare und Lehrer

Studenten, Referendare, Lehrer

Sie stehen kurz vor dem Abschluss Ihres Studiums und Ihre berufliche Laufbahn als Lehrer beginnt demnächst im Referendariat?
Als Referendar können Sie Ihr im Studium erworbenes Wissen endlich praktisch im Schulalltag umsetzen. Sie werden demnächst unterrichten, hospitieren, Seminarveranstaltungen besuchen -  ein neuer Lebensabschnitt mit vielen Veränderungen und Herausforderungen beginnt. Als Referendar bzw. Beamter auf Widerruf tragen Sie bereits eine große Verantwortung verbunden mit einigen Risiken.
Fragen, die Sie sich stellen sollten, sind unter anderem:

Welche Folgen entstehen für mich, wird ein Schützling während meines Unterrichts oder auf einer Klassenfahrt verletzt oder einen Schaden verursacht?
Was passiert, werde ich zu Beginn oder noch während der Ausbildung krank? Oder wenn ich einen Unfall erleide, beispielsweise in der Freizeit, und über längere Zeit dienstunfähig bin?

Jetzt ist es besonders wichtig, dass Sie umfassend abgesichert sind und sich ganz auf Ihre Ausbildung oder Ihren Beruf konzentrieren können.
Unerlässlich für Sie, als angehender Beamter auf Lebenszeit sind:

  • die Krankenversicherung für Beamte,
  • die Dienstunfähigkeitsversicherung und
  • die Diensthaftpflichtversicherung

Sollten Sie krank werden, haben Sie bereits als Referendar Ihrem Dienstherrn gegenüber Anspruch auf Beihilfe. Durch die Erkrankung entstandenen Kosten deckt die Beihilfe nur zu einem Teil ab. Die Restkosten können Sie mit der privaten Krankenversicherung der DBV absichern.

Private Krankenversicherung

Die Vorteile der privaten Krankenversicherung der DBV:

  • Erstattung der verauslagten Kosten, auch für Behandlungen durch einen Heilpraktiker
  • freie Arzt- und Krankenhauswahl
  • Grundlage der Prämienhöhe ist Ihr Gesundheitszustand bei Antragstellung
  • Bemühen Sie sich so früh wie möglich mit einer Anwartschaft um die Aufnahme in die private Krankenversicherung von AXA. Denn, erkranken Sie beispielsweise schon während des Studiums, kann das die Höhe der Beiträge zur Krankenversicherung bei einer späteren Antragstellung ungünstig beeinflussen.

Dienstunfähigkeitsversicherung

Erkranken Sie während Sie noch nicht verbeamtet sind, scheiden Sie ohne Versorgungsansprüche aus dem aktiven Dienst aus und werden gesetzlich nachversichert. Werden Sie später als Beamter auf Lebenszeit dauerhaft dienstunfähig, werden Sie in den Ruhestand versetzt und erhalten von Ihrem Dienstherren Ruhegeld. Sie müssen allerdings mit erheblichen finanziellen Einbußen rechnen. Mit der Dienstunfähigkeitsversicherung bzw. Dienstanfänger-Police der DBV sind Sie im Ernstfall finanziell abgesichert.

Diensthaftpflicht

Als Lehrer übernehmen Sie die Verantwortung für oftmals 20 bis 30 Kindern. Jeden einzelnen Ihrer Schüler können Sie unmöglich stets im Auge behalten. Beispielsweise beim Sportunterricht oder einem Ausflug kann sich ein Kind schnell verletzen.

Kommt ein Kind zu Schaden oder verursacht einen Schaden, haftet primär der Träger der Schule. Dieser wird Sie in Regress nehmen und Sie haften unbeschränkt mit Ihrem derzeitigen und zukünftigen Vermögen. Die Diensthaftpflichtversicherung der DBV sichert Sie vor einem drohenden finanziellen Ruin ab.

Fordern Sie individuelle Beratung an

Haben Sie frühzeitig vorgesorgt, bleiben Ihnen einige Sorgen erspart und Sie können sich voll und ganz auf Ihr Studium oder Ihren Start ins Berufsleben konzentrieren.
Vereinbaren Sie einen Termin. Das Team der DBV Deutsche Beamtenversicherung Thomas Stopfer in München berät Sie gern ausführlich.

So erreichen Sie uns

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Thomas Stopfer
Fraunhoferstraße 4
80469 München
089 15892161
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Thomas Stopfer
Fraunhoferstraße 4
80469 München

089 15892161
thomas.stopfer@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
nach Vereinbarung
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha