Schließen
> HAFTUNG

Harald Alt
Haftung

Schutz im Dienst: Mit unserer Haftpflicht für Soldaten

Wer einem anderen Schaden zufügt und dafür haftet, muss den Schaden ersetzen. Dies gilt sowohl für Ihren privaten als auch Ihren dienstlichen Bereich. Zum Glück sind es in der Regel nur kleine Missgeschicke, die einen Schaden verursachen. Wenn allerdings Schäden an hohen Sachwerten entstehen oder gar Personen zu Schaden kommen, geht es schnell um hohe Summen, die ersetzt werden müssen. Auch Soldatinnen und Soldaten bilden hierbei keine Ausnahme.
Für Schäden, die Sie im Dienst verursachen, ist die Haftung nach § 24 Soldatengesetz geregelt. Auch Soldatinnen und Soldaten sind hiervon nicht ausgenommen.

Regresshöhe bei Soldaten

Die derzeit gültigen Richtlinien für die Einziehung von Schadenersatzforderungen der Bundeswehr „Einziehungsrichtlinien“ definieren die Schwere der Schuld und damit die Höhe der Ersatzforderungen. Bei vorsätzlicher Schädigung des Dienstherrn haftet der Soldat in unbegrenzter Höhe. Hat er die Dienstpflichtverletzung zwar wissentlich in Kauf genommen, wollte aber den Dienstherrn nicht schädigen, beträgt die Regressnahme sechs Meßbeträge*. Bei grob fahrlässigem Verhalten beträgt sie immer noch drei Monatsgehälter. Nur bei einfacher Fahrlässigkeit haftet er nicht. Da ist es besser, Sie sichern sich vorher ab.

* ein Meßbetrag entspricht einem Monatsbruttogehalt; ggf inkl. Auslandszuschlägen

Unser Angebot für Ihre Diensthaftpflichtversicherung


Um sich vor den finanziellen Folgen einer Schadenersatzforderung durch den Dienstherrn zu schützen, empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Diensthaftpflichtversicherung. Sie ist eine Ergänzung zur Privathaftpflichtversicherung, da diese nicht für Schäden aufkommt, die sich aus einer beruflichen oder dienstlichen Tätigkeit ergeben. Ein wichtiger Bestandteil ist neben dem Schadenausgleich der „passive“ Rechtsschutz, der bei unbegründeten oder überzogenen Forderungen die Kosten übernimmt, die zur Durchsetzung der Schadenablehnung erforderlich sind. Für Mitglieder des DBwV bieten wir über die Förderungsgesellschaft des DBwV entsprechenden Versicherungsschutz für Soldaten an. Für Nichtmitglieder besteht die Möglichkeit des Einschlusses der Diensthaftpflichtversicherung in die BOXplus Privathaftpflichtversicherung.

Hinweis für Mitglieder des Deutschen Bundeswehrverbandes - seit dem 01.04.2014 ist die Diensthaftpflichtversicherung obligatorisch in der Verbandsmitgliedschaft enthalten.

Unser Angebot für Ihre Privathaftpflichtversicherung

Mit der BOXflex Privathaftpflichtversicherung sind Sie insbesondere als Soldat perfekt abgesichert. Wir bieten Ihnen eine Versicherungssumme von bis zu 20 Millionen Euro für den privaten Bereich.

Harald Alt ist Empfehlungsvertragsbeauftragter der FöG
Standorte: Roth, Greding, Neuburg/Donau

Die Förderungsgesellschaft des Deutschen BundeswehrVerbandes mbH unterhält seit 1956 mit der DBV vertragliche Beziehungen für alle Wehrbereiche. Aufgrund der guten Erfahrungen empfiehlt die FöG jedem Soldaten, sich über das interessante Angebot zu informieren.

Spezialist für den Öffentlichen Dienst

Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen rund um Versicherungen für Beamte und Angestellte des Öffentlichen Dienstes - Überzeugen Sie sich selbst!

So erreichen Sie uns

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Harald Alt
Hauptstrasse 40
91154 Roth
09171 61283
0171 8102526
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Harald Alt
Hauptstrasse 40
91154 Roth

09171 61283
0171 8102526
agentur.alt-dbv@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag:
10:00 - 13:00 Uhr
Dienstag:
10:00 - 13:00 Uhr
Mittwoch:
10:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
15:00 - 18:00 Uhr
Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha