Schließen
> FEUERWEHR

Stephan Heidemann
Feuerwehr

Versicherungen für Feuerwehrleute – mit der DBV Geschäftsstelle Stephan Heidemann in Berlin als Partner an Ihrer Seite

Beamte stellen schon immer eine besondere Berufsgruppe dar, doch bei der Feuerwehr gehören Sie als Beamter im technischen Dienst einer nochmals ganz besonderen Gruppierung an.
Im Gegensatz zu den Kollegen aus der Verwaltung sind Sie tagtäglich einer Reihe von Gefahren- und Belastungssituationen ausgesetzt, die eine spezielle Absicherung notwendig machen.
Aus diesem Grund bietet Ihnen die DBV Geschäftsstelle Stephan Heidemann in Berlin den für Sie notwendigen Versicherungsschutz als Bediensteter bei der Feuerwehr an.
Aufgrund der Versicherungsfreiheit in der gesetzlichen Sozialversicherung besteht die Möglichkeit, in Ergänzung zu Ihrem Beihilfeanspruch eine private Kranken- und Pflegeversicherung abzuschließen oder die Notwendigkeit, die Arbeitskraft hinreichend in Form einer Dienstunfähigkeitsversicherung abzusichern.

Zu einem notwendigen Versicherungspaket gehören beispielsweise eine

  • Anwartschaftsversicherung
  • beihilfekonforme Krankenversicherung
  • Dienstunfähigkeitsversicherung
  • Altersvorsorgeverträge.

Die Versicherungen für die Feuerwehr im Überblick

Anwartschaftsversicherung
Sichern Sie sich mit der Anwartschaftsversicherung der DBV Geschäftsstelle Stephan Heidemann in Berlin die Option, zu einem späteren Zeitpunkt in die Krankenversicherung der DBV aufgenommen zu werden, ohne dass eine erneute Gesundheitsprüfung erfolgen wird – unabhängig davon, ob Sie zwischenzeitlich etwaige Vorerkrankungen erlitten haben.
Darüber hinaus übernehmen wir die Kosten, die nicht von der freien Heilfürsorge gedeckt sind (Heilfürsorgebegrenzung), egal ob Leistungen aus dem zahnmedizinischen, stationären- oder ambulanten Behandlungsbereich.

Ein Krankenhaustagegeld im Falle eines stationären Krankenhausaufenthaltes ist ebenfalls inkludiert.

Beihilfekonforme Krankenversicherung
Alle Beamten, bei denen eine freie Heilfürsorge nicht vorgesehen ist, haben in der Regel einen Anspruch auf Beihilfe. Das bedeutet, der Dienstherr beteiligt sich je nach Familienstand und Dienstherrenzugehörigkeit prozentual an den Krankheitskosten.
Die verbleibenden Restkosten sind durch einen beihilfekonformen privaten Krankenversicherungstarif abzusichern – entsprechende beihilfenangepasste Tarife bietet Ihnen die DBV Geschäftsstelle Stephan Heidemann in Berlin an.

Sprechen Sie uns an – wir sind für Sie da und sichern Sie ab!

Versicherungslösungen für den Fall der Dienstunfähigkeit
Berufsbedingt sind Feuerwehrleute stets besonderen Belastungssituationen ausgesetzt. Diese können sowohl körperlicher- als auch psychischer Natur sein.
Grundsätzlich belegen Statistiken jedoch, dass gerade bei der Feuerwehr der Eintritt einer vorzeitigen Dienstunfähigkeit im Vergleich zu anderen Berufsgruppen überproportional hoch ist.

Da der vorzeitige Ruhestand immer mit finanziellen Einbußen verbunden ist, empfehlen wir dringend den Abschluss einer Dienstunfähigkeitsversicherung.
Entsprechende Versicherungslösungen stellt Ihnen die DBV Geschäftsstelle Stephan Heidemann in Berlin gern zur Verfügung.

Altersvorsorge
Trotz der Sicherheit, im Alter durch die Pensionsansprüche abgesichert zu sein, entstehen auch bei Beamten aller Berufsgruppen Versorgungslücken, die es nach Möglichkeit zu schließen gilt.
Sorgen Sie daher rechtzeitig vor, je früher Sie beginnen, desto niedriger sind die monatlichen Belastungen, um Ihre finanziellen Ziele zu erreichen.

Auch hier bieten wir Ihnen ein breites Portfolio, aus dem Sie für Sie passende Vorsorgemodelle wählen können, um für Ihren Ruhestand optimal vorzusorgen.

Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin

Zur Ermittlung eines bedarfsgerechten Versicherungsschutzes empfehlen wir ein persönliches Beratungsgespräch. In der DBV Geschäftsstelle Stephan Heidemann in Berlin oder bei Ihnen daheim sind wir für Sie da – ganz Ihrem Wunsch entsprechend.

Sie erreichen uns während unserer Geschäftszeiten telefonisch unter der Rufnummer 030 68818490 sowie jederzeit über unsere E-Mailadresse  stephan.heidemann@axa.de.
Wir melden uns umgehend auf dem Ihrerseits gewünschten Wege zurück!

So erreichen Sie uns

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Stephan Heidemann
Reichsstr. 92 a
14052 Berlin
030 68818490
0172 3238882
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Stephan Heidemann
Reichsstr. 92 a
14052 Berlin

030 68818490
0172 3238882
stephan.heidemann@dbv.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
09:00 - 15:00 Uhr

Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha