Polizei_Keyvisual.jpg

DBV MB Versicherungsvermittlungs GmbH in Stuttgart Dienstanfänger-Police für Polizisten

Dienstanfänger-Police

der DBV MB Versicherungsvermittlung in Stuttgart

In den ersten Jahren Ihrer Laufbahn als Polizeibeamter oder Polizeibeamtin sind Sie noch nicht ausreichend vor den Folgen einer Berufsunfähigkeit geschützt. Auch eine private Altersvorsorge ist wichtig, denn bereits heute ist die ,,Pensionslücke“ schon sehr groß. Im Durchschnitt erhalten Sie von Ihrem Dienstherrn im Ruhestand nur knapp 70 Prozent der vorherigen Bezüge. Die Dienstanfänger-Police für Polizeibeamte der DBV MB Versicherungsvermittlung in Stuttgart schützt Sie vor den weitreichenden Folgen einer Dienstunfähigkeit und erleichtert zudem noch den Ruhestand!

Sinn & Zweck der Dienstanfänger-Police für Polizeibeamte

Als Beamtin oder Beamter erhalten Sie in der Regel Leistungen von Ihrem Dienstherrn, wenn Sie durch einen Unfall oder eine Krankheit dienstunfähig werden. Diese Dienstunfähigkeit muss immer von einem Amtsarzt auf Antrag des Beamten oder des Dienstherrn festgestellt werden. Für die konkreten Folgen jedoch ist auch der aktuelle Beamtenstatus ausschlaggebend:

  • Als Beamter auf Widerruf werden Sie zwangsläufig entlassen, wenn die Dienstunfähigkeit festgestellt wurde. Ihr Anspruch auf Besoldung, Beihilfe und Vorsorge erlischt damit komplett
  • Sollten Sie Beamter auf Probe sein, dann verhält es sich bei der Dienstunfähigkeit genauso, wie wenn Sie Beamter auf Widerruf sind. Nach der Feststellung haben Sie keinerlei Ansprüche mehr
  • Sind Sie bereits Beamtin oder Beamter auf Lebenszeit, dann erhalten Sie bei Dienstunfähigkeit ein Ruhegehalt. Das ist dem geschuldet, da der Dienstherr Sie nach der Feststellung über die Versetzung in den Ruhestand verfügt

Ausnahmen von dieser Regelung gibt es nur dann, wenn Sie durch einen dienstlichen Unfall berufsunfähig geworden sind. Hier erhalten Sie auch als Polizeibeamter auf Widerruf oder Probe Leistungen vom Dienstherrn, das sogenannte Unfallruhegeld.
 
Dienstunfälle als Auslöser einer dauerhaften Dienstunfähigkeit kommen eher selten vor. In allen anderen Fällen stehen Sie bei einem Unfall schnell vor dem wirtschaftlichen Ruin, da Ihnen keinerlei Leistungen mehr zustehen. Auch als Beamter auf Lebenszeit erhalten Sie zudem nur eine sehr geringe Pension, weshalb Sie diese Versorgungslücke unbedingt schließen müssen. Das tun Sie mit der Dienstanfänger-Police von AXA.

Leistungen & Vorteile der Dienstanfänger-Police für Polizeibeamte

Nach Abschluss der Dienstanfänger-Police für Polizeibeamte profitieren Sie unter anderem von den folgenden Leistungen und Vorteilen:

  • Während Sie die DU-Rente erhalten, müssen Sie keine weiteren Beiträge für die Police leisten
  • Wir zahlen die monatliche DU-Rente sofort dann, wenn der Dienstherr die Dienstunfähigkeit feststellt. Die Höhe der Auszahlungen bestimmen Sie selbst
  • Wir verzichten in allen Tarifen auf die abstrakte Verweisung. Ihnen werden also keine Jobs angeboten, die Sie statt dem Polizeiberuf ausführen könnten
  • Die echte DU-Klausel hat zur Folge, dass wir die Feststellung der Dienstunfähigkeit von Ihrem Dienstherrn ohne weitere Prüfung anerkennen
  • Alle Beiträge für die Dienstanfänger-Police können Sie im jeweiligen Jahr steuerlich geltend machen

Die Dienstanfänger-Police für Polizeibeamte ist immer eine Kombination aus privater Altersvorsorge und der Absicherung vor Dienstunfähigkeit. Einen Teil der Beiträge nutzen wir also für Ihre Absicherung, während wir den anderen direkt in Ihre Zukunft investieren.

oeffentlicher-dienst-header-488x250px.jpg

Die zwei Phasen der Dienstanfänger-Police für Polizeibeamte

Ihr Beamtenverhältnis besteht im Hinblick auf die Absicherung vor Berufsunfähigkeit aus zwei Phasen. Die eine liegt vor der Verbeamtung auf Lebenszeit, und die andere danach. Um eine möglichst passende Absicherung zu bieten, ist auch die Dienstanfänger-Police dementsprechend aufgebaut:

  • Phasen eins: Hier sind Sie noch Beamter auf Widerruf oder Probe. Durch die großen Versorgungslücken bei der Dienstunfähigkeit investieren wir hier den Großteil der Beiträge in die Absicherung
  • Phase zwei: Hier sind Sie bereits Beamtin oder Beamter auf Lebenszeit und erhalten bei einer Dienstunfähigkeit Leistungen von Ihrem Arbeitgeber. Wir investieren hier einen großen Teil Ihrer Beiträge in die private Altersvorsorge, um Ihnen einen angenehmen Ruhestand zu ermöglichen

Wir beraten Sie gerne!

Mit der Dienstanfänger-Police sind Sie bei jedem Beamtenstatus auf der sicheren Seite. Sie haben noch Fragen oder möchten sich gerne individuell beraten lassen? Dann zögern Sie nicht lange und kontaktieren Sie uns noch heute. Das Team der DBV MB Versicherungsvermittlung in Stuttgart freut sich bereits auf Sie!

DBV Stuttgart MB Versicherungsvermittlungs GmbH | Pflegezusatzversicherung

Häufig gestellte Fragen

Was genau ist die Dienstanfänger-Police?

Die Dienstanfänger-Police ist eine Kombination aus privater Altersvorsorge und Absicherung gegen die Dienstunfähigkeit. Gerade in Ihren ersten Jahren als Beamter kann Sie die finanzielle Existenz sichern.

Prüft die DBV die Dienstunfähigkeit selbst noch einmal?

Nein, dank der echten DU-Klausel erkennen wir die Feststellung durch den Amtsarzt ohne weitere Prüfung an.

Kann ich die Beiträge steuerlich geltend machen?

Ja, alle Beiträge können Sie im jeweiligen Jahr als Sonderausgaben von der Steuer absetzen.

DBV Deutsche Beamtenversicherung
MB Versicherungsvermittlungs GmbH
Wunnensteinstr. 34
70186 Stuttgart
Termin vereinbaren 0711 454507 0711 18420002 Filialen & Team
Heute:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 18:00
sowie nach Vereinbarung
Montag:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 18:00
Dienstag:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 18:00
Mittwoch:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 16:00
Donnerstag:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 18:00
Freitag:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 16:00
Samstag:
10:00 bis 14:00

sowie nach Vereinbarung
karte
In Google Maps öffnen