Krankenversicherung für Verwaltungsbeamte

DBV Deutsche Beamtenversicherung MB Versicherungsvermittlungs GmbH in Stuttgart

Verwaltungsbeamte, egal ob auf Widerruf, Probe oder Lebenszeit, haben durch ihren beruflichen Status einen besonderen Bedarf nach passgenauer Absicherung. Als Versicherer für den öffentlichen Dienst haben wir, die DBV, uns auf diese Berufsgruppen und ihre besonderen Bedarfe spezialisiert. Erfahren Sie mehr über die Krankenversicherung für Verwaltungsbeamte der DBV Deutsche Beamtenversicherung MB Versicherungsvermittlungs GmbH in Stuttgart!

Sinn und Zweck der Krankenversicherung für Verwaltungsbeamte

Auch als Verwaltungsbeamtin oder Verwaltungsbeamter benötigen Sie eine individuell an Ihren Bedarf angepasste Krankenversicherung. Denn der Dienstherr leistet nur die sogenannte Beihilfe, durch die er 50 bis 70 Prozent der anfallenden Krankheitskosten übernimmt. Es entsteht also eine Deckungslücke zwischen 30 und 50 Prozent der jeweils maßgebenden Aufwendungen, die Sie vom Arzt in Rechnung gestellt bekommen.
 
Unter den Krankenversicherungen für Verwaltungsbeamte bestehen dabei erhebliche Unterschiede zwischen der gesetzlichen auf der einen und der privaten Krankenversicherung (GKV und PKV) auf der anderen Seite:

  • Bei der gesetzlichen Krankenversicherung (Krankenkasse) handelt es sich um ein Solidarsystem. Alle Versicherten zahlen den prozentual gleichen Teil ihres Einkommens als Beitrag ein, erhalten dafür aber auch identische Leistungen. Anpassungsmöglichkeiten, etwa durch die Mitversicherung zusätzlicher Behandlungen, bestehen nicht.
  • Die private Krankenversicherung ist ein Individualsystem. Sie bestimmen also selbst über die versicherten Leistungen und stellen sich den passenden Gesundheitsschutz so selbst zusammen. Der Beitrag richtet sich nicht nach dem Einkommen, sondern nach Faktoren wie Alter, Beruf und Gesundheitszustand.

Als Krankenversicherung für Verwaltungsbeamte kommt in der Regel nur die PKV in Betracht. Denn der Dienstherr beteiligt sich direkt an den Krankheitskosten, nicht aber am Versicherungsbeitrag. In der gesetzlichen Kasse müssen Sie die gesamte Prämie alleine aus dem Bruttogehalt zahlen. Gleichzeitig erhalten Sie keine Beihilfe, weil der Arzt alle Behandlungen direkt mit der Krankenversicherung abrechnet.
 
In der privaten Krankenversicherung für Verwaltungsbeamte der DBV können Sie hingegen einen Tarif abschließen, mit dem genau der verbleibende Teil der Behandlungskosten (30 oder 50 Prozent der Aufwendungen) übernommen wird. So entstehen keine Deckungslücken, aber auch keine Überversicherungen. Außerdem wird die PKV deutlich günstiger, weil der Versicherer nur einen Teil der Kosten tragen muss.

Leistungen und Vorteile der DBV Krankenversicherung
für Verwaltungsbeamte

Mit der privaten Krankenversicherung für Verwaltungsbeamte der Deutschen Beamtenversicherung profitieren Sie unter anderem von den folgenden Leistungen und vielen starken Vorteilen:

  • Wir übernehmen alle medizinisch notwendigen Krankheits- und Behandlungskosten, sowohl in Deutschland als auch weltweit
  • Beihilfekonforme Tarife decken genau den Teil der Kosten ab, der nicht bereits vom Dienstherrn übernommen wird
  • Wahlleistungen, etwa Chefarztbehandlung und Unterbringung im Einzelzimmer des Krankenhauses, können Sie – wie auch Sehhilfen und andere Zusatzleistungen – einfach mitversichern
  • Ändert sich der Beihilfesatz, etwa weil Sie heiraten oder Ihre Kinder auf die Welt kommen, passen Sie die Krankenversicherung einfach ohne erneute Gesundheitsprüfung an
  • Beiträge für die Krankenversicherung setzen Sie in voller Höhe als Sonderausgaben von der Steuer ab

Wir beraten Sie gern

DBV Deutsche Beamtenversicherung MB Versicherungsvermittlungs GmbH

Möchten Sie mehr über die zahlreichen Möglichkeiten einer passgenauen Krankenversicherung für Verwaltungsbeamte erfahren? Dann zögern Sie nicht lange und vereinbaren Sie noch heute Ihren ersten Termin bei der DBV Deutsche Beamtenversicherung MB Versicherungsvermittlungs GmbH in Stuttgart. Das erfahrene Team der Agentur steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Überzeugen Sie sich selbst!

Silberburgstr. 100
70176 Stuttgart
0711/18420000
Termin vereinbaren

Vom Angebot zum Abschluss: Wir sind für Sie da!

1. Beratungstermin vereinbaren

Wir beraten Sie individuell, online oder telefonisch (ca. 30 Minuten)

2. Angebot anfordern

3. Versicherungsschutz beantragen

DBV Deutsche Beamtenversicherung
MB Versicherungsvermittlungs GmbH
Wunnensteinstr. 34
70186 Stuttgart
Termin vereinbaren 0711 454507 0711 4579787 Filialen & Team
Heute:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 16:00
sowie nach Vereinbarung
Montag:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 18:00
Dienstag:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 18:00
Mittwoch:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 16:00
Donnerstag:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 18:00
Freitag:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 16:00
Samstag:
10:00 bis 14:00

sowie nach Vereinbarung
karte
In Google Maps öffnen