Pflegepflichtversicherung für Polizisten
der DBV MB Versicherungsvermittlungs GmbH in Stuttgart

Auch Beamtinnen und Beamte der Polizei benötigen eine Pflegepflichtversicherung (PPV). Dabei kommt regelmäßig nur die private Pflegeversicherung in Betracht, da über die Beihilfe bereits eine private Krankenversicherung besteht. Allerdings gibt es kaum relevante Unterschiede zur gesetzlichen Pflegekasse. Das Team der DBV Deutsche Beamtenversicherung MB Versicherungsvermittlungs GmbH in Stuttgart gibt einen Überblick!

Bedeutung einer privaten Pflegepflichtversicherung von AXA

Der medizinische Fortschritt führt dazu, dass immer mehr Menschen eine immer höhere Lebenserwartung haben. Dabei kommt es leider auch zu Pflegefällen, wobei zwischen unterschiedlichen Stärken einer Pflegebedürftigkeit zu unterscheiden ist. Die Pflegepflichtversicherung hat die Aufgabe, entsprechende Kosten abzufedern. Sie übernimmt beispielsweise die Aufwendungen für die Beschäftigung eines Pflegedienstes.
 
Bei Beamtinnen und Beamten der Polizei kommt hier in erster Linie die private Pflegepflichtversicherung in Betracht. Hintergrund ist, dass Beamte entweder Beihilfe oder freie Heilfürsorge erhalten. Als Ergänzung zur Beihilfe, die Beamte mit freier Heilfürsorge nach dem aktiven Dienst ebenfalls erhalten, kommt nur die private Krankenversicherung infrage. Da Kranken- und Pflegeversicherung aber zusammenhängen, können Privatversicherte nur eine private Pflegepflichtversicherung abschließen.
 
Die Leistungen der privaten Pflegepflichtversicherung entsprechen dabei in weiten Teilen denen der gesetzlichen Pflegekasse. Unterschieden wird zwischen mehreren Pflegegraden zwischen eins und fünf, wobei sich die Höhe der Geld- oder Sachleistung immer nach dem Pflegegrad bestimmt. Dieser wird nach einheitlichen Regelungen festgesetzt. Konkret gilt dabei:

  • Pflegegrad 1: Die Selbstständigkeit der versicherten Person ist geringfügig beeinträchtigt, einzelne Handlungen des Alltags können nicht mehr ohne fremde Hilfe ausgeführt werden
  • Pflegegrad 2: Die Beeinträchtigungen der Selbstständigkeit sind erheblich. So kann die versicherte Person verschiedene Handlungen gleichzeitig nicht mehr selbstständig ausführen
  • Pflegegrad 3: Unter ihn fallen Personen, die unter einer schweren Beeinträchtigung ihrer Selbstständigkeit leiden
  • Die Pflegegrade 4 und 5 umfassen nun Menschen, die in einzelnen Bereichen auf besonders umfangreiche Hilfe angewiesen sind. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn eine Bewältigung alltäglicher Aufgaben ohne fremde Hilfe gar nicht mehr möglich ist

Von der Pflegepflichtversicherung erhalten Sie je nach Pflegegrad Leistungen zwischen 125 Euro und 2005 Euro monatlich. Diese werden entweder in bar ausgezahlt, also auf das Konto des Versicherten überwiesen, oder als Sachleistung gewährt. Der Versicherer kommt dann beispielsweise für die Unterbringung in einem Heim auf.

Leistungen der privaten Pflegepflichtversicherung für Beamte der Polizei

Die Leistungen der privaten Pflegepflichtversicherung für Polizisten der DBV Deutsche Beamtenversicherung MB Versicherungsvermittlungs GmbH in Stuttgart sind unter anderem:

  • Übernahme von Heil- und Hilfsmitteln respektive des nach der Beihilfe verbleibenden Eigenanteils
  • Gewährung von Barleistungen, beispielsweise für die Beschäftigung von Angehörigen zur häuslichen Pflege
  • Übernahme der Kosten für einen Aufenthalt in stationären Pflegeinrichtungen, beispielsweise im Pflegeheim

Die Pflegepflichtversicherung muss dabei auch von Polizisten mit freier Heilfürsorge abgeschlossen werden, da der Dienstherr diese Leistungen nicht übernimmt. Außerdem besteht bei der DBV die Möglichkeit, den Abschluss einer Anwartschaft mit der Pflegeversicherung zu verbinden. So profitieren Sie von attraktiven Zusatzrabatten.

Wir beraten Sie gern

DBV Deutsche Beamtenversicherung MB Versicherungsvermittlungs GmbH

Möchten Sie mehr über die Pflegepflichtversicherung für Beamtinnen und Beamte der Polizei erfahren? Dann vereinbaren Sie noch heute einen ersten Termin bei Ihrer DBV Deutsche Beamtenversicherung MB Versicherungsvermittlungs GmbH in Stuttgart und lassen Sie sich beraten. Es lohnt sich auch für Sie!

Silberburgstr. 100
70176 Stuttgart
0711/18420000
Termin vereinbaren

Vom Angebot zum Abschluss: Wir sind für Sie da!

1. Beratungstermin vereinbaren

Wir beraten Sie individuell, online oder telefonisch (ca. 30 Minuten)

2. Angebot anfordern

3. Versicherungsschutz beantragen

DBV Deutsche Beamtenversicherung
MB Versicherungsvermittlungs GmbH
Wunnensteinstr. 34
70186 Stuttgart
Termin vereinbaren 0711 454507 0711 4579787 Filialen & Team
Heute:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 16:00
sowie nach Vereinbarung
Montag:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 18:00
Dienstag:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 18:00
Mittwoch:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 16:00
Donnerstag:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 18:00
Freitag:
09:00 bis 12:00
13:00 bis 16:00
Samstag:
10:00 bis 14:00

sowie nach Vereinbarung
karte
In Google Maps öffnen