Schließen
> RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG

Fink & Wagner GmbH
Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung

Im Rahmen ihres Dienstes greifen Beamte der Polizei zwangsläufig in Rechte Dritter ein. Dementsprechend gilt für sie ein erhöhtes Risiko rechtlicher Auseinandersetzungen. Es herrscht eine Haftungssituation, die schlimmstenfalls in Folge von Personen-, Sach- oder Vermögensschäden schwere Schadensersatzfolgen für den Beamten haben. Eine einfache Privathaftpflichtversicherung reicht dabei nicht aus. Die DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Potsdam hat die passenden Versicherungslösungen für Sie im Angebot.
 
In der Regel haftet der Dienstherr des Beamten der Polizei für Schäden, die der Beamte verursacht hat. Allerdings sollten Sie sich stets bewusst sein, dass Ihr Dienstherr Sie im Wege der Amtshaftung in Regress nehmen kann. Dies ist spätestens dann der Fall, wenn Sie den Schaden grob fahrlässig oder gar vorsätzlich verursacht haben. Neben diesem dienstlichen Haftungsrisiko gelten für Beamte der Polizei selbstverständlich auch die klassischen Risiken des Privatlebens.
 
Mithilfe der zuverlässigen Rechtsschutzversicherung von ROLAND hat die DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Potsdam die passende Lösung für Beamte der Polizei.

Der dienstliche Bereich der Beamten der Polizei kann auf unterschiedliche Weise eine Pflichtverletzung begründen. Dies ist im Außenverhältnis, aber auch im Innenverhältnis möglich.

Sollte der Beamte der Polizei bei Ausführung seines Dienstes eine Pflichtverletzung begangen haben, steht zunächst der Dienstherr in der Haftpflicht. Allerdings kann dieser den Beamten in Regress nehmen. Dies findet in der Regel bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz statt.

Vorwürfe gegen einen Beamten der Polizei

Vor allem Polizisten müssen hierbei mit klassischen Vorwürfen wie einer Körperverletzung rechnen. Schließlich ist eine derartige Behauptung schnell ausgesprochen. Die Einleitung einer strafrechtlichen Verfolgung ist die Folge. Schlimmstenfalls kommt es anschließend im Rahmen eines Disziplinarverfahrens zum Verlust des Beamtenstatus.
 
Hier wird deutlich, dass Beamte der Polizei unbedingt mit einer Rechtsschutzversicherung vorsorgen sollten. Schließlich steht diese nicht nur dann für Sie ein, wenn Sie tatsächlich schuldhaft gehandelt haben. Vor allem bei ungerechtfertigten Anschuldigungen gegen Sie erhalten Sie eine professionelle juristische Unterstützung, auf die Sie sich verlassen können. Schließlich können die Folgen für Sie als Person im Falle eines Verlustes vor Gericht katastrophal sein.

Auch im Innenverhältnis sind Pflichtverletzungen möglich. Hier hat der Beamte der Polizei mutmaßlich eine Pflichtverletzung gegenüber seinem Dienstherrn zugefügt. Klassische Beispiele für Pflichtverletzungen sind zum Beispiel die Beschädigungen von Gegenständen, die während des Dienstes genutzt werden.

Auch die im Privatleben schlummernden Haftungsrisiken sollten keinesfalls unterschätzt werden. Ein fehlerhaftes Verhalten von Ihnen kann hier dazu führen, dass auch Ihr Dasein als Beamter betroffen ist. Dies kann Auswirkungen auf Sie und Ihre gesamte Behörde haben. Schlimmstenfalls führt es neben einem Strafverfahren zu einem Disziplinarverfahren.

Mithilfe der Rechtsschutzversicherung der ROLAND sorgen die Experten der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Potsdam für Ihre passende Absicherung.

Darum sollten Sie sich für eine spezielle Rechtsschutzversicherung entscheiden

Mit der maßgeschneiderten Rechtsschutzversicherung der ROLAND erhalten Beamte der Polizei einen starken Schutz vor unberechtigten Vorwürfen. Vor allem die finanziellen Folgen, die mit einer juristischen Auseinandersetzung einhergehen, sollten keinesfalls unterschätzt werden. Kosten, die für die Gerichtsverhandlung und den Anwalt anfallen, sind in der Regel nicht zu stemmen, wenn keine entsprechende Absicherung vorliegt.
 
Mit dem leistungsstarken Rechtsschutz, den Ihnen die erfahrenen Mitarbeiter der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Potsdam bieten, sind Sie immer auf der sicheren Seite. Es werden alle denkbaren Kosten getragen, die mit einer rechtlichen Auseinandersetzung einhergehen. Hierzu zählen alle Kosten für Verteidigung und anderweitige Gutachten, die bis zum Ende der Verhandlung anfallen. Die Kosten werden dem Versicherungsnehmer im Voraus gezahlt, damit dieser keineswegs in finanzielle Engpässe gerät.
 
Dank der Rechtsschutzversicherung der ROLAND von der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Potsdam haben Sie die Sicherheit, dass auch ungerechtfertigte Anschuldigungen zurückgewiesen werden, die Ihrem Ruf als Beamte der Polizei schaden könnten.
 
Beamte der Polizei benötigen zwangsläufig einen Führerschein. Sollte es zur ungerechtfertigten Entziehung der Fahrerlaubnis gekommen sein, unterstützt Sie der Rechtsschutz der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Potsdam gern.

  • berechtigte Schadensersatzansprüche werden reguliert
  • unberechtigte Schadensersatzansprüche werden abgewehrt
  • der Versicherungsschutz gilt weltweit
  • eine zeitliche Begrenzung gilt nicht
  • auch nach Ausscheiden aus dem Dienst sind Sie bis zu fünf Jahre vor Haftung geschützt

Mit dem Baustein der Diensthaftpflicht erhalten Beamte der Polizei maßgeschneiderten Versicherungsschutz für Ihr Dienstleben. Hier bieten wir Ihnen eine pauschale Versicherungssumme von 20.000.000 €, die für Personen- und Sachschäden gewährt wird.
 
Sie sind dann abgesichert, wenn Sie von Ihrem Dienstherrn in Regress genommen werden. Dies gilt bei Dienstfahrzeugen, die nicht versicherungspflichtig sind. Auch bei Abhandenkommen von Ausrüstungsgegenständen sind Sie bis zu einer Schadenshöhe von 100.000 € abgesichert. Sollten persönliche Ausrüstungsgegenstände gar abhandenkommen, sind Sie bis zu einer Schadenshöhe von 5000 € abgesichert.

Mit der Vermögensschadenshaftpflichtversicherung können sich Beamte der Polizei effektiv vor den Risiken eines Schadensersatzanspruchs wegen eines Vermögensschadens absichern. Hierbei können Sie die Höhe der Versicherungssumme flexibel bestimmen (25.000 € bis 500.000 €). Zudem erhalten Sie eine Rückwärtsversicherung, die keine zeitliche Begrenzung aufweist.
 
Ob Sie Recht haben, spielt bei den Kosten einer juristischen Auseinandersetzung im Vorhinein keine Rolle. Sie müssen es sich leisten können, Ihr Recht durchzusetzen. Hierbei hilft Ihnen die zuverlässige und leistungsstarke Rechtsschutzversicherung der ROLAND. Bei den Kosten, die mit einer Streitigkeit einhergehen, ist an Anwaltskosten, Kosten für Sachverständige und Kosten für die Gerichtsverhandlung selbst zu denken. Die passende Absicherung bewahrt Sie vor den schwerwiegenden finanziellen Belastungen einer derartigen Auseinandersetzung.

  • Erreichbarkeit rund um die Uhr
  • Kein Kostenrisiko für den Versicherungsnehmer
  • Rechtsauskünfte werden dank der JurLine schnell durch kompetente Anwälte erteilt
  • Auch ein Hausbesuch des Anwalts ist möglich, wenn der Versicherungsnehmer verhindert ist

Bedeutung für Beamtenanwärter

Die DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Potsdam trägt Sorge dafür, dass Beamte der Polizei einen effektiven Kündigungsschutz haben. Vor allem für Beamtenanwärter ist ein derartiger Schutz wichtig. Schließlich haben sie nicht die umfangreiche Sicherheit vor Kündigung wie Beamte auf Lebenszeit. Ein optimaler Rechtsschutz unterstützt Sie effektiv.

Finden Sie uns auf Social-Media!

Facebook
YouTube

Fordern Sie individuelle Beratung an

Gern beraten Sie unsere Mitarbeiter der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Potsdam persönlich und ausführlich bei allen Fragen zur Rechtsschutzversicherung von ROLAND. Zu einer ausführlichen Beratung sind Sie jederzeit herzlich willkommen.

Weitere leistungsstarke Produkte der DBV für Polizei

Diensthaftpflichtversicherung der DBV

DBV Diensthaftpflichtversicherung
Schauen Sie sich auch die starken Leistungen der Diensthaftpflichtver­sicherung der DBV für Polizei an.

Dienstunfähigkeitsversicherung der DBV

DBV Dienstunfähigkeitsversicherung
Schauen Sie sich auch die starken Leistungen der Dienstunfähigkeitsver­sicherung der DBV für Polizei an.

Dienstanfänger-Police der DBV

   
DBV Dienstanfänger-Police
Schauen Sie sich auch die starken Leistungen der Dienstanfänger-Police der DBV für Polizei an.

Risiko-Unfallversicherung der DBV

DBV Unfallversicherung
Schauen Sie sich auch die starken Leistungen der Unfallversicherung der DBV für Polizei an.

So erreichen Sie uns

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Fink & Wagner GmbH
Gartenstr. 1
14482 Potsdam
0331 64751772
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Fink & Wagner GmbH
Gartenstr. 1
14482 Potsdam

0331 64751772
fink.wagner@dbv.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
09:00 - 18:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns

captcha