Schließen
> RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG

Fink & Wagner GmbH
Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung

Feuerwehrbeamte sind während Ihres Diensts hohen Haftungsrisiken ausgesetzt. Aus diesem Grund benötigen Sie einen leistungsstarken Rechtsschutz, auf den Sie sich verlassen können. Eine Privathaftpflichtversicherung genügt hier nicht.
 
Das öffentlich-rechtliche Dienstverhältnis von Feuerwehrbeamten hat einen entscheidenden Einfluss auf deren Haftungssituation. Primär haftet der Dienstherr. Dieser kann den Feuerwehrbeamten jedoch im Wege der Amtshaftung in Regress nehmen. Doch nicht nur Haftungsrecht ist relevant. Auch arbeitsrechtliche Fragen wie unberechtigte Abmahnungen oder gar eine Entlassung sorgen dafür, dass der Feuerwehrbeamte eine starke rechtliche Unterstützung benötigt.
 
Die DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig hat mit der Rechtsschutzversicherung die passende Lösung für Feuerwehrbeamte im Angebot. Im Rahmen eines Beratungsgesprächs stellen wir Ihnen die Rechtsschutzversicherung gern persönlich vor und machen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Arbeitsrecht

Sollte der Feuerwehrbeamte aufgrund arbeitsrechtlicher Differenzen vor Gericht ziehen wollen, richtet sich seine Klage unmittelbar gegen den Dienstherrn. Hierbei handelt es sich in der Regel um Anfechtungsklagen. Beispielsweise fechtet der Feuerwehrbeamte eine ihm erteilte Versetzung an. Im Gegensatz dazu steht die häufig eigelegte Verpflichtungsklage. Hier möchte der Feuerwehrbeamte keinen Verwaltungsakt seines Dienstherrn anfechten, sondern ihn zum Erlass eines Verwaltungsaktes verpflichten. Darüber hinaus gibt es noch die Leistungsklage und die Feststellungsklage.

Vorgehensweise

Beamte sind dazu verpflichtet, den vorgeschriebenen Dienstweg zu gehen. Insbesondere müssen Sie zunächst Widerspruch einlegen. Wird dieser zurückgewiesen, können sie am Verwaltungsgericht Klage einreichen.

Wappnen Sie sich vor Rechtsstreitigkeiten

Die Deutschen streiten sich gern. Dies ist nicht nur ein billiges Vorurteil, sondern Tatsache. Dementsprechend kann jedem nur wärmstens ans Herz gelegt werden, eine umfangreiche Absicherung vor juristischen Streitigkeiten zu haben. Vor allem Berufsgruppen mit einem hohen Haftungsrisiko sollten derartige Absicherungen treffen. Feuerwehrbeamte zählen zu diesen Berufsgruppen. Diese sollten sich vor den Kosten einer Auseinandersetzung mit einer Rechtsschutzversicherung absichern. Schließlich ist an viele Rechtsstreitigkeiten zu denken. Sowohl im Außenverhältnis (zum Bürger) als auch im Innenverhältnis (zum Dienstherrn) sind Streitigkeiten möglich.
 
Sollte es einmal so weit kommen, sind Sie auf die professionelle Unterstützung eines Rechtsanwalts angewiesen. Schließlich möchte jeder, der vor Gericht zieht, sein Recht durchsetzen. Ein guter Anwalt kostet jedoch viel Geld. Wer hier nicht abgesichert ist, muss hohe Kosten in Kauf nehmen, die vor allem bei langwierigen juristischen Auseinandersetzungen in immense Höhen ansteigen können. Im Umkehrschluss möchten viele diesen Kosten aus dem Weg gehen, indem sie die über sie gefällte Entscheidung schlichtweg hinnehmen, obwohl sie mit dieser nicht einverstanden sind. Dies ist nicht die richtige Lösung. Umgehen Sie die Kosten lieber, indem Sie auf privatem Wege mit einer Rechtsschutzversicherung der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig vorsorgen. So können Sie trotzdem Ihr Recht wirksam durchsetzen.

Rechtsschutz vom Spezialisten

Die DBV ist seit nunmehr über 140 Jahren im Bereich des öffentlichen Dienstes tätig. Dies bedeutet nicht nur, dass wir genau wissen, worauf es beim Versicherungsschutz von Beamten im Allgemeinen und Feuerwehrbeamten im Besonderen ankommt. Darüber hinaus arbeiten wir auch nur mit den besten Spezialisten auf dem jeweiligen Gebiet zusammen. Aus diesem Grund sind wir stolz, dass wir Ihnen die Rechtsschutzversicherung der erfahrenen ROLAND anbieten können.
 
Als Experten auf dem Gebiet des Rechtsschutzes bietet Ihnen die ROLAND als Feuerwehrbeamten den bestmöglichen Schutz zu attraktiven Konditionen. Dabei setzt sie nicht nur auf Leistungsstärke, sondern orientiert sich auch an den Wünschen und Bedürfnissen des Versicherten. So können Sie Ihre Rechtsschutzversicherung ganz flexibel anpassen, um den Rechtsschutz zu bekommen, den Sie auch tatsächlich benötigen.

Die Vorteile der ROLAND Rechtsschutzversicherung:

  • flexible Versicherungsbausteine

  • Versicherung der gesamten Familie möglich

  • Automatisches Mitversichern der Kinder

  • Single-Verträge zu vergünstigten Beiträgen

  • Selbstbeteiligung kann vereinbart werden

Leistungen der ROLAND Rechtsschutzversicherung

  • Übernahme aller anfallenden Kosten bis zu 1.000.000 € (bspw. Gutachter, Anwalt, Prozess)
  • Eine weltweite Absicherung ist möglich
  • Hausbesuch durch Anwalt kann bei Bedarf veranlasst werden
  • Zusätzliche Rechtsberatung inklusive (Wer über drei Jahre lang keine Leistungen bezieht, hat Anspruch auf eine persönliche Beratung im Wert von 1.000 € pro Jahr)
  • Mediator-Kosten werden bis zu einer Höhe von 10.000 € übernommen
  • Wir bieten mit JurLine eine umfassende telefonische Rechtsberatung

Mit der Rechtsschutzversicherung der ROLAND hat die DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig eine leistungsstarke und vor allem zuverlässige Absicherung vor juristischen Streitigkeiten für Sie im Angebot. Dabei können Sie sich vor allem auf die juristische Expertise unseres Partners verlassen. Klagen, die gegen Sie erhoben werden, werden umfassend geprüft. Sollte eine Klage ungerechtfertigt sein, wird diese professionell zurückgewiesen, damit Ihr guter Ruf als Feuerwehrbeamter nicht beschädigt wird.
 
Vor allem risikoreiche Berufsgruppen wie Feuerwehrbeamte profitieren von den flexiblen Versicherungsmöglichkeiten der Rechtsschutzversicherung. Das ausgeklügelte Baukasten-System der ROLAND sorgt dafür, dass Sie genau den Rechtsschutz erhalten, den Sie auch benötigen.

Mögliche Bausteine

Wir stellen Ihnen unterschiedliche Bausteine zur Wahl, damit Sie Ihren ganz individuellen Versicherungsschutz zusammenstellen können.
In folgenden Bereichen können Sie sich absichern:

  • Beruf (Dienstrechtliche oder arbeitsrechtliche Angelegenheiten)
  • Verkehr (Klassischerweise bei Schadensersatzforderungen nach einem Unfall)
  • Immobilie (Unterstützung bspw. bei Angelegenheiten des Mietrechts)

Ergänzungsbausteine:

  • Plus Privat (sichern Sie sich höhere Versicherungssummen)
  • JurWay Privat (Service-Paket für rechtliche Unterstützung auf allen Kommunikationswegen)
  • Strafrecht Plus privat (Unterstützung, wenn Ihnen eine Straftat vorgeworfen wird)
  • 55+ Zielgruppenbaustein (Schwerpunkte der Versorgungsansprüche werden bearbeitet)

Die Absicherung mit einer Rechtsschutzversicherung sorgt dafür, dass Sie es sich leisten können Ihr Recht durchzusetzen. Kosten, die mit einer juristischen Auseinandersetzung verbunden sind, können in immense Höhen steigen. Aus diesem Grund verzichten auch viele Feuerwehrbeamte darauf, für ihr Recht einzustehen. Mithilfe der Rechtsschutzversicherung der ROLAND können Sie effektiv für Ihr Recht kämpfen. Den finanziellen Ballast müssen Sie dabei nicht befürchten. Schließlich werden Sie durch hohe Versicherungssummen abgesichert.
 
Zu ungerechtfertigten Vorwürfen gegen Sie kann es vor allem in einer verantwortungsvollen Aufgabe wie dem Dienst eines Feuerwehrbeamten kommen. Mithilfe der Rechtsschutzversicherung unseres Partners ROLAND hat die DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig die maßgeschneiderte Lösung für Sie im Angebot. So werden alle denkbaren Kosten, die mit einer rechtlichen Streitigkeit einhergehen, wirksam übernommen.

Die Vorteile der ROLAND

  • Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar
  • Sie gehen kein Kostenrisiko ein, da die ROLAND alle Kosten übernimmt (Hierzu zählen Anwaltskosten, Gerichtskosten, Prozesskosten und Kosten für Gutachter)
  • Dank der JurLine haben Sie stets einen Ansprechpartner, der Ihnen eine juristische Erstberatung per Telefon erteilt

Finden Sie uns auf Social-Media!

Facebook
YouTube

Fordern Sie individuelle Beratung an

Gern beraten Sie unsere Mitarbeiter der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig persönlich und ausführlich bei allen Fragen zur Rechtsschutzversicherung von ROLAND. Zu einer ausführlichen Beratung sind Sie jederzeit herzlich willkommen.

So erreichen Sie uns

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Fink & Wagner GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 1
04109 Leipzig
0341 35490015
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Fink & Wagner GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 1
04109 Leipzig

0341 35490015
peter.wagner5@dbv.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
09:00 - 18:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha