Vermögensschadenhaftpflichtversicherung

Haftungsrisiko von Verwaltungsbeamten

Neben Berufsgruppen wie Rechtsanwälten, Notaren und Wirtschaftsprüfern sind mittlerweile auch Beamte dazu verpflichtet, sich mithilfe einer Vermögensschadenshaftpflichtversicherung abzusichern. Dies betrifft vor allem Beamte, die im Rahmen Ihres Dienstes prüfen, beurkunden, verwalten und beraten müssen. Die passende Absicherung ist die Vermögensschadenshaftpflichtversicherung der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig. Wir raten Ihnen dazu, das Haftungsrisiko, das Sie als Beamter tagtäglich begleitet, nicht zu unterschätzen.

Der große Nutzen unserer Vermögensschadenshaftpflichtversicherung

Mit Hilfe der Vermögensschadenshaftpflichtversicherung erhalten Sie im Ernstfall eine zuverlässige Unterstützung. So decken wir Vermögensschäden ab, die Sie bei einem Dritten verursacht haben. Sie können effektiv Ihren Schutz durch die Diensthaftpflichtversicherung erweitern, um immer auf der sicheren Seite zu sein. Häufig genügt die Versicherungssumme der Diensthaftpflichtversicherung nicht für eingetretene Vermögensschäden aus. Die Vermögensschadenshaftpflichtversicherung bietet einen Schutz, der auch bei immens hohen Schäden für Sie einsteht. So bewahren Sie sich wirksam vor einem wirtschaftlichen Fiasko, welche Ihre gesamte Existenz bedrohen kann.
 
Sollte es bei einem Dritten zum Schaden gekommen sein, gilt der von Ihnen verursachte Schaden als „finanzieller Nachteil“. Selbst wenn Sie nicht vorsätzlich handeln, kann es schnell zu einem derartigen Schaden kommen. Schließlich gehen Sie als Beamter einer verantwortungsvollen Aufgabe nach. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie im Bauamt oder dem Finanzamt arbeiten. Das Haftungsrisiko ist bei Tätigkeiten rund um das Ausstellen von Urkunden, Beraten von Bürgern und der generellen Interessenwahrnehmung von Dritten allgegenwärtig. Gehen Sie kein Risiko ein, sondern auf Nummer sicher. Mit der Vermögensschadenshaftpflichtversicherung der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig haben Sie eine starke Absicherung.

Die hohen Haftungsrisiken von Beamten

Im Ernstfall können Sie als Beamter für eine lange Zeit haftbar gemacht werden. Dies ist bei Ansprüchen Dritter der Fall, die nicht verjähren. Vor diesem Umstand sollten Sie sich dringend mit einer Vermögensschadenshaftpflichtversicherung der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig absichern.
 
Im Ernstfall können die finanziellen Folgen einer Forderung existenzbedrohend für den Beamten sein. Dementsprechend sollten Sie die Haftungsrisiken keineswegs unterschätzen. Mithilfe der Vermögensschadenshaftpflichtversicherung haben Sie die passende Lösung für das Problem. Zu Top-Konditionen erhalten Sie einen Versicherungsschutz, der nicht nur leistungsstark, sondern vor allem auch zuverlässig ist.
 
Seit jeher steht die DBV für maßgeschneiderte Versicherungslösungen. Schließlich wissen wir als Experte des öffentlichen Dienstes ganz genau, worauf es bei einem leistungsstarken Versicherungsschutz ankommt. Die DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig bietet Ihnen mit der Vermögensschadenshaftpflichtversicherung eine Absicherung, die ganz individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann. Sie erhalten als Beamter einen bedarfsgerechten Versicherungsschutz.
 
Beamte sind auch nur Menschen. Auch Ihnen kann ein Fehler unterlaufen. Die Fehler können noch so klein sein - die daraus resultierenden Schäden sind es häufig leider nicht. Zwar haftet primär Ihr Dienstherr für Schäden, die Sie verursacht haben. Jedoch kann er Sie im Wege der Amtshaftung in Regress nehmen. Dies ist vor allem dann gegeben, wenn Sie den Schaden grob fahrlässig oder sogar vorsätzlich verursacht haben. Lassen Sie es nicht zum Ernstfall kommen und sichern Sie sich rechtzeitig mit der Vermögensschadenshaftpflichtversicherung der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig ab.

Die Leistungen der Vermögensschadenshaftpflichtversicherung

Sollte es im Rahmen Ihrer Dienstausübung zu einem Vermögensschaden bei einem Dritten gekommen sein und ein Schadensersatzanspruch gegen Sie gestellt werden, agieren wir nach einem effektiven Konzept.

Zu aller erst überprüfen unsere Experten, ob die Forderung gegen Sie berechtigt ist. Sollte sich der Anspruch als unberechtigt herausstellen, wehren wir den Anspruch effektiv ab. Hierbei gehen wir für Sie bis vor Gericht. Doch auch hier müssen Sie keine hohen Kosten befürchten. Wir übernehmen Rechtsanwaltskanzlei-, Gerichts- und Prozesskosten.
 
Sollte sich der Anspruch jedoch als berechtigt herausstellen, können Sie sich selbstverständlich auch auf die Hilfe der Vermögensschadenshaftpflichtversicherung der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig verlassen. Wir tilgen die berechtigte Forderung für Sie. Dabei bieten wir Ihnen höchste Flexibilität. Sie können entscheiden, wie hoch die Versicherungssumme sein soll. Hierbei wählen Sie zwischen Summen von 25.000 Euro bis 500.000 Euro.
 
Darüber hinaus profitieren Sie von einer zuverlässigen Rückversicherung in Bezug auf ältere Fälle. So gibt es für uns keine Verjährung. Wir unterstützen Sie zuverlässig. Mit der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig haben Sie einen kompetenten Ansprechpartner, der jederzeit für Sie da ist.

Fallbeispiele

Im Folgenden möchten wir mithilfe eines Beispiels deutlich machen, wie wichtig die Absicherung mit einer Vermögensschadenshaftpflichtversicherung ist.

Unzulässige Entziehung einer Zulassung

  • Verwaltungsbeamter entzieht unberechtigt Gaststättenzulassung
  • Dies führt zu einem erheblichen Schaden
  • Der Gastwirt geht juristisch gegen den Dienstherrn des Beamten vor
  • Der Dienstherr nimmt den Verwaltungsbeamten in Regress

Ohne eine entsprechende Absicherung müsste der Beamte vollumfänglich den Schadensersatz leisten. Nur mithilfe einer Vermögensschadenshaftpflichtversicherung sind Sie hier auf der sicheren Seite. Wir überprüfen zunächst, ob der Anspruch gegen Sie überhaupt Berechtigung hat. Ist dies nicht der Fall, wehren wir ihn zuverlässig ab. Im Falle eines berechtigten Anspruchs können Sie sich darauf verlassen, dass die Forderung von uns übernommen wird.

Facebook
YouTube

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Das Expertenteam der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig legt Ihnen dringend ans Herz, sich detailliert über die Absicherung mit einer Vermögensschadenshaftpflichtversicherung zu informieren. Wir machen Ihnen vor Ort gern ein unverbindliches Angebot.

Weitere leistungsstarke Produkte der DBV für Beamte

karte

Wir freuen uns über Ihren Besuch.

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Fink & Wagner GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 1
04109 Leipzig
Kontaktformular aufrufen 0341 35490015 0341 35490016 Route mit Google Maps planen Montag bis Freitag: Uhr - Filialen & Team