Schließen
> UNFALLVERSICHERUNG

Fink & Wagner GmbH
Unfallversicherung

Die Unfallversicherung für Soldaten

Häufig kommt es unvorbereitet zu einem Unfall, auch wenn die meisten davon glücklicherweise glimpflich ausgehen. Trotzdem ist man auch vor schweren Folgen eines Unfalls nicht gewahrt und so sorgen Sie als Soldat mit einer Unfallversicherung der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig für den Ernstfall bestens vor. Im Folgenden erfahren Sie alles rund um die Unfallversicherung der DBV.

Wie definiert sich eigentlich ein Unfall?

Zunächst möchten wir mit der Frage beginnen, was eigentlich ein Unfall ist und wann Soldaten überhaupt einen Unfall erleiden. Im Laufe der Jahre haben Versicherungen und der Gesetzgeber dazu eine eindeutige Definition erarbeitet, um die Grenzen der Unfallversicherung klar zu ziehen. Demnach: „Ein Unfall ist ein plötzliches, von außen auf die versicherte Person einwirkendes Ereignis, durch das die versicherte Person unfreiwillig eine Gesundheitsschädigung erleidet“. 

Dies gilt auch in Zusammenhang mit einem Dienstunfall nach dem Soldatengesetz. Diese Definition ist Grundlage für nahezu alle Unfallversicherungen und schließt damit grundsätzlich vorsätzlich herbeigeführte Unfälle aus. Auch von der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig erhalten Sie in diesem Fall keine Leistungen. Bei allen anderen Unfällen profitieren Sie hingegen von einem umfassenden Schutz, der auch die grobe Fahrlässigkeit einschließt.

Welche Unfallversicherungen gibt es in Deutschland?

Generell werden in Deutschland zwei Formen der Unfallversicherung unterschieden: Die gesetzliche Unfallkasse und die privaten Unfallversicherungen, wie beispielsweise die von der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig. Bei der gesetzlichen Unfallkasse sind alle Leistungen in einem Katalog festgehalten, wohingegen Sie mit der privaten Unfallversicherung gegen alle Arten von Unfällen abgesichert sind. Folgend führen wir Ihnen die Unterschiede in einem kurzen Überblick auf.

Die gesetzliche Unfallversicherung

Die gesetzliche Unfallversicherung arbeitet, wie bereits erwähnt, mit einem abgeschlossenen Katalog von Leistungen, die Sie je nach Unfallsart erwarten können. Sie als Soldat erhalten damit in den folgenden Fällen eine Entschädigung:

  • Bei allen Unfällen, die sich auf dem Weg zum Dienst oder auf dem Rückweg ereignen. Der Schulweg für Kinder gilt als Arbeitsweg, Sie sind also auch hier gesetzlich unfallversichert.
  • Bei Dienstunfällen: Damit sind Sie als Soldat sowohl über Ihren Dienstherrn als auch im Rahmen der gesetzlichen Unfallkasse geschützt.
  • Sobald Sie eine Berufskrankheit erleiden.
  • Für alle gesundheitlichen Schäden, die sich eindeutig auf die Tätigkeit als Soldat zurückführen lassen. In diesem Zusammenhang stehen oft psychischen Belastungen.

In Deutschland haben wir aufgrund der vielen Gesetze ein sehr geregeltes Zusammenleben und so ereignen sich die wenigsten Unfälle auf dem Weg zur Dienststelle. Laut Statistik passieren die meisten Unfälle im privaten Umfeld. Doch genau hier bietet die gesetzliche Unfallkasse keine Unterstützung, weshalb eine private Unfallversicherung für Sie als Soldat unerlässlich ist.

Praktische Beispiele, wann eine private Unfallversicherung für Sie einspringt

Gerne möchten wir Ihnen von der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig anhand von Beispielen aus der Praxis aufzeigen, was unsere Unfallversicherung für Sie leisten kann. Dabei erstreckt sich das Leistungsspektrum über alles, was die gesetzliche Unfallkasse nicht abdeckt.

Laut Statistik ereignen sich die meisten Unfälle zu Hause. Sie möchten zum Beispiel die Kosten für einen Handwerker sparen und führen eine Reparatur an der Decke Ihrer Küche selbst durch. Dabei stürzen Sie von der Leiter und brechen sich einen Arm. Damit sind Sie für eine längere Zeit dienstunfähig. In diesem Fall erhalten Sie von der Unfallversicherung der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig Leistungen im Rahmen der vertraglichen Vereinbarungen bei einem Armbruch.

Ebenso sind bei der Unfallversicherung der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig alle Unfälle versichert, die sich im Straßenverkehr ereignen. Kommen Sie als Soldat aufgrund einer Unachtsamkeit von der Straße ab und sind Sie durch Ihre Verletzungen zu einem bestimmten Grad invalide, bekommen Sie den entsprechenden Anteil der gesamten Versicherungssumme ausgezahlt. Weiterhin erhalten Sie eine zusätzliche Einmalzahlung sowie die Möglichkeit einer Unfallrente.

Um die hohen Anforderungen des täglichen Einsatzes zu meistern, gehört Fitness und Sport zum Alltag eines jeden Soldaten dazu. Auch im privaten Bereich sind Sie daher sicher sportlich aktiv. Verletzen Sie sich hier, ist die Unfallversicherung der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig mit den vereinbarten Leistungen für Sie da.

Die Leistungen der Unfallversicherung im Überblick

Die finanziellen Belastungen eines Unfalls können für Sie als Soldat immens sein. Mit der Unfallversicherung der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig können Sie ein Stück sorgloser durch das Leben gehen. Zwar schützt Sie diese nicht vor Unfällen, wohl aber vor den Folgen, wie Sie nachfolgend sehen können:

  • Sie erhalten eine lebenslange und umfassende Absicherung gegen Unfälle aller Art.
  • Bei bestimmten Verletzungen wird eine Einmalzahlung an Sie gezahlt.
  • Bei der Erreichung eines gewissen Grades der Invalidität wird ebenfalls eine Einmalzahlung ausgezahlt.
  • Nach einem Unfall erhalten Sie Unterstützung mit einem Reha-Management bei der Wiedereingliederung in den Beruf.
  • Es besteht die Möglichkeit der Verankerung einer lebenslangen Unfallrente im Vertrag, die Ihnen gewährt wird, wenn Sie nach einem Unfall dauerhaft invalide sind. Sobald der Invaliditätsgrad mehr als 75 % beträgt, verdoppeln wir die monatliche Rente.
  • Sie erhalten ein erweitertes Unfallkrankenhaustagegeld, mit dem Sie bei einem unfallbedingten Aufenthalt im Krankenhaus ein zusätzliches Tagegeld ausgezahlt bekommen.
  • Darüber hinaus gibt es eine Todesfallleistung, mit der die Hinterbliebenen abgesichert sind, sollten Sie aufgrund eines Unfalls oder innerhalb eines Jahres an dessen Folgen versterben.

Bei Abschluss einer Unfallversicherung bei der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig legen Sie als Soldat alle konkreten Leistungen selbst fest. Anzuraten ist dabei eine Kombination aus bestimmten Zahlungen bei dauerhafter Invalidität und einer monatlichen Unfallrente. So decken Sie auch ohne Einkommen Ihre laufenden Kosten ab und können Ihren Lebensstandard aufrechterhalten. Sie als junger Soldaten und Dienstanfänger erhalten bei uns im Rahmen der Unfallversicherung zudem verschiedene Sonderkonditionen. Diese belaufen sich auf bis zu 40 % bei der monatlichen Prämie.

Zudem verzichten wir unter bestimmten Voraussetzungen auf eine Gesundheitsprüfung. Wenn Sie als Soldat also spätestens 6 Monate nach Eintritt in die Bundeswehr eine Unfallversicherung bei der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig abschließen, bleibt Ihr gesundheitlicher Zustand unberücksichtigt. Ebenso genießen Sie als Soldat mit der Unfallversicherung bei der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig einen weltweiten Versicherungsschutz und das rund um die Uhr. Das ist in Anbetracht der Auslandseinsätze für Sie als Soldat natürlich besonders wichtig. Zudem können Sie eine Dynamik vereinbaren, womit die Leistungen automatisch steigen.

Die Empfehlung der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner GmbH in Leipzig

Wir von der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig sind uns mit der Stiftung Warentest einig, dass die private Unfallversicherung im Rahmen der Leistungen bei Invalidität eine bestimmte Grenze nicht unterschreiten sollte. Wir empfehlen Ihnen als Soldat daher eine Einmalzahlung von mindestens 100.000 €, wenn Sie 50 % oder mehr invalide sind und mindestens 500.000 € bei 100 % Invalidität. Mit unseren individuellen Tarifen der Unfallversicherung haben Sie die Möglichkeit diese Summen ganz nach Ihren Ansprüchen festzulegen.

Wir sind gern für Sie da

Die Unfallversicherung gehört sicher zu einer der komplexesten, aber auch wichtigsten Versicherungen für Sie als Soldat. Wir von der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig stehen Ihnen daher zu all Ihre Fragen beratend zur Seite und finden gemeinsam den optimalen Versicherungsschutz.

Weitere leistungsstarke Produkte der DBV für Soldaten

Private Haft­pflicht­ver­siche­rung der DBV

DBV Haftpflichtversicherung
Schauen Sie sich auch die starken Leistungen der privaten Haft­pflicht­ver­siche­rung der DBV für Soldaten an.

Haus­rat­ver­siche­rung der DBV

   
DBV Hausratversicherung
Schauen Sie sich auch die starken Leistungen der Haus­rat­ver­siche­rung der DBV für Soldaten an.

Dienst­un­fäh­ig­keits­ver­siche­rung der DBV

DBV Dienstunfähigkeitsversicherung
Schauen Sie sich auch die starken Leistungen der Dienst­un­fäh­ig­keits­ver­siche­rung der DBV für Soldaten an.

Wohn­ge­bäu­de­ver­siche­rung der DBV

DBV Wohngebäudeversicherung
Schauen Sie sich auch die starken Leistungen der Wohn­ge­bäu­de­ver­siche­rung der DBV für Soldaten an.

So erreichen Sie uns

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Fink & Wagner GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 1
04109 Leipzig
0341 35490015
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Fink & Wagner GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 1
04109 Leipzig

0341 35490015
peter.wagner5@dbv.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
09:00 - 18:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns

captcha