Schließen
> TIPPS ZUR KRANKENVERSICHERUNG

Fink & Wagner GmbH
10 Tipps zur Krankenversicherung

10 Tipps zur Krankenversicherung

Die DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig gibt Beamten zum Einstieg in eine Krankenversicherung gern wertvolle Tipps. Im Folgenden finden Sie die zehn wichtigsten Tipps aufgezählt.

Hierauf sollten Sie achten

1) Sparen Sie Kosten, indem Sie die Anbieter vergleichen
Die DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig hat ein breit gefächertes Angebot rund um die private Krankenversicherung für Beamte. Da wir jedem Wunsch entgegenkommen möchten, wird es Tarife geben, die nicht Ihren Vorstellungen entsprechen. Andere wiederum dürften genau Ihren Nerv treffen. Indem Sie einen sorgfältigen Vergleich vornehmen, können Sie Ihren maßgeschneiderten Tarif finden. Die DBV bietet Ihnen als Unterstützung einen praktischen Vergleichsrechner.
 
Mit einem bedarfsgerechten Versicherungstarif können Sie viele Kosten einsparen. So zahlen Sie nicht für Leistungen, die Sie ohnehin nicht wahrnehmen möchten. Da die DBV mittlerweile auf über 140 Jahre Erfahrung im öffentlichen Dienst zurückblicken kann, wissen wir worauf es bei der passenden Versicherung für Beamte ankommt. Bei einem persönlichen Gespräch in unserer DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig machen wir Ihnen gern ein unverbindliches Angebot.

2) Informieren Sie sich über Ihre Krankenversicherungspflicht
Als Beamter unterliegen Sie in der Regel keiner Versicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenversicherung. Hier ergibt sich für Sie eine Wahlfreiheit zwischen gesetzlicher und privater Krankenversicherung. Über einen Wechsel in die private Krankenversicherung sollten Sie sich bereits als Beamtenanwärter informieren. Schließlich bietet diese nicht nur mehr Leistung für Sie, sondern sorgt dafür, dass Sie beihilfeberechtigt bleiben.

3) Informieren Sie sich über den Selbstbehalt bei der privaten Krankenversicherung
Im Rahmen der privaten Krankenversicherung können Beamte einen Selbstbehalt vereinbaren. Je höher dieser ist, umso mehr Geld können Sie bei den monatlichen Beiträgen sparen. Allerdings empfehlen Ihnen die erfahrenen Mitarbeiter der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig, diesen nicht zu hoch festzulegen. Schließlich kann dies im Ernstfall zu hohen Kosten führen. Grundsätzlich ist festzuhalten, dass nur kerngesunde Menschen einen Selbstbehalt wählen sollten. Anderenfalls können hohe finanzielle Belastungen entstehen.

4) Nutzen Sie die Chance auf Beitragsrückzahlungen
Die private Krankenversicherung eröffnet Ihnen die Chance auf den Erhalt attraktiver Beitragsrückzahlungen. Wer die Leistungen der DBV für eine gewisse Periode nicht in Anspruch genommen hat, erhält einen Teil seiner Beiträge zurückerstattet. Vor allem wenn in einer Periode lediglich kleinere Beträge zu entrichten sind, kann es sich für den Beamten lohnen, diese lieber selbst zu zahlen und dafür eine attraktive Beitragsrückerstattung zu bekommen. Diese Modalität nutzen vor allem junge und gesunde Beamte.
 
Die Experten der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig appellieren allerdings an Ihren gesunden Menschenverstand. Bitte lassen Sie keine wichtigen Arzttermine aus, um eine Rückerstattung zu erhalten. Ihre Gesundheit ist nicht mit Geld aufzuwiegen.

5) Steigen Sie so früh wie möglich in die private Krankenversicherung ein
Wenn bestätigt wurde, dass Sie keine Pflicht zur gesetzlichen Krankenversicherung haben, sollten Sie schnellstmöglich in die private Krankenversicherung wechseln. Eine Gesundheitsprüfung steht hierbei an der Tagesordnung. Wer bei guter Gesundheit ist, spart bei den Monatsbeiträgen. Dementsprechend ergibt ein Wechsel im jungen Alter Sinn. Führen Sie sich immer vor Augen, dass eine Gesundheitsprüfung für die private Krankenversicherung nur bei Versicherungseintritt und anschließend nie wieder stattfindet. Mithin profitieren Sie ein Leben lang von einem frühen Versicherungsbeitritt.

6) Nutzen Sie die Anwartschaftsversicherung
Wer gegenwärtig in der gesetzlichen Krankenversicherung abgesichert ist, kann sich für die Zukunft eine Aufnahme in die private Krankenversicherung sichern. So ist ein Wechsel bei Wegfall der Versicherungspflicht nicht nur garantiert, sondern geht auch schnell von statten. Darüber hinaus sparen Sie mit der Anwartschaftsversicherung spätere Beiträge in der privaten Krankenversicherung. Grundlage der späteren Beitragsberechnung sind Ihr Eintrittsalter und Gesundheitszustand zum Zeitpunkt des Eintritts in die Anwartschaftsversicherung. So können Sie in jungen Jahren für spätere günstige Versicherungsbeiträge sorgen.

7) Versichern Sie Ihre Familienangehörigen in der gesetzlichen Krankenversicherung mit
Als Mitglied der gesetzlichen Krankenversicherung haben Sie die Möglichkeit Ihre gesamte Familie beitragsfrei mitzuversichern. Dementsprechend kann es bei Familien mit vielen Kindern von Vorteil sein, eine Absicherung durch die gesetzliche Krankenversicherung zu wählen. Hier müssen Sie abwägen, was Ihnen wichtiger ist. Entweder das beitragsfreie Mitversichern Ihrer Familie im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung oder der umfangreiche Leistungskatalog einer privaten Krankenversicherung. Die erfahrenen Mitarbeiter der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig unterstützen Sie gern bei der Wahl.

8) Nehmen Sie einen Kostenvergleich vor
Auch wenn es auf den ersten Blick so zu sein scheint, ist eine private Krankenversicherung für Beamte nicht unbedingt teurer als eine gesetzliche Krankenversicherung. Da Sie sich als Beamter in der luxuriösen Lage befinden, eine Wahlfreiheit zu haben, sollten Sie einen umfangreichen Kostenvergleich vornehmen. Die Beitragssätze für die gleichen Leistungen sind in der Regel nahezu deckungsgleich. Schließlich sind diese Kosten gesetzlich geregelt.
 
Allerdings sollten Sie sich vor Augen führen, dass das Leistungsspektrum der privaten Krankenversicherung viel weiter ist, als das der gesetzlichen Krankenversicherung. Vor allem zahnmedizinische Leistungen können im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung zu Buche schlagen. Dementsprechend erhalten Sie mit der privaten Krankenversicherung eine praktische Kombination aus bezahlbaren Grundleistungen und einem breit gefächertem Leistungskatalog, der keine Wünsche offenlässt. Die umfangreichen Leistungen stellen Ihnen unsere Experten der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig gern im Detail vor.

9) Legen Sie den Fokus nicht auf die Beitragshöhe, sondern Ihre Gesundheit
Als Beamter können Sie im Rahmen der Krankenversicherung viel Geld sparen. Allerdings sollten Sie diesbezüglich keinesfalls Kompromisse machen, die Ihre Gesundheit aufs Spiel setzen könnten. Es ist immer die bessere Wahl, etwas höhere Beiträge zu zahlen, als langsam wieder gesund zu werden. Sparen Sie also nicht an der falschen Stelle. Sorgen Sie stattdessen für ein ausgewogenes Leistungsspektrum. Entscheiden Sie sich für Leistungen, die Sie höchstwahrscheinlich nutzen werden (Zahngesundheit, Chefarztbehandlung) und verzichten Sie auf für Sie unnütze Leistungen.

10) Beantworten Sie Fragen zur Gesundheitsprüfung immer ehrlich
Wir können Ihnen nur dringend dazu raten, Fragen bzgl. Ihrer Gesundheit wahrheitsgemäß zu beantworten. Wer an dieser Stelle lügt, muss im Ernstfall mit schweren Konsequenzen rechnen. Im Falle einer Erkrankung prüft Ihre Versicherung Ihre Krankheitsgeschichte und wird unwahre Aussagen feststellen. Die Konsequenz kann sein, dass Ihnen Leistungen gestrichen werden und Sie im schlimmsten Fall sogar aus der Versicherung austreten müssen. Als Beamter sollten Sie sich darüber hinaus im Klaren sein, dass Sie eine Vorbildfunktion haben, die nicht mit einem Versicherungsbetrug in Einklang gebracht werden kann.

Finden Sie uns auf Social-Media!

Facebook
YouTube

Fordern Sie individuelle Beratung an

Sprechen Sie uns an. Unsere Mitarbeiter der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig sind Ihnen gern bei Ihrer Entscheidung behilflich und beantworten Ihre Fragen.

So erreichen Sie uns

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Fink & Wagner GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 1
04109 Leipzig
0341 35490015
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Fink & Wagner GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 1
04109 Leipzig

0341 35490015
peter.wagner5@dbv.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
09:00 - 18:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha