Schließen
> WERDEGANG

Fink & Wagner GmbH
Werdegang Beamte

Übersicht Werdegang

Als Beamter leisten Sie Tag für Tag einen Dienst für die Gesellschaft. Damit sind Sie ein Teil des Fundaments, welches das Funktionieren der Bundesrepublik Deutschland garantiert. Beamte können vom einfachen bis zum höheren Dienst tätig sein. Hierbei können Sie in vielerlei Aufgabengebieten der Verwaltung zum Einsatz kommen. Unsere Experten der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig wissen genau, worauf es beim optimalen Versicherungsschutz für Beamte ankommt.

Einzelne Stationen der Laufbahn

Ihre Karriere als Beamter beginnt mit der Ernennung zum Beamten auf Widerruf. Der Vorbereitungsdienst dient der Eignungsprüfung. Durch Prüfungen und Bewertungen Ihres Dienstherrn wird Ihre Kompetenz überprüft. Als Beamtenanwärter müssen Sie unter Beweis stellen, dass Sie dem Dienst gewachsen sind und durchlaufen eine Ausbildung in Ihrer jeweiligen Fachrichtung.
 
Da Sie während Ihrer Ausbildung auf Widerruf verbeamtet sind, stehen Ihnen auch Unterstützungen durch Ihren Dienstherrn zu. Allen voran steht hier der Beihilfeanspruch. Darüber hinaus erhalten Sie einen nach der Bundesbesoldungstabelle festgelegten Sold.
 
Als Beamter auf Widerruf ist es wichtig, für einen umfangreichen Versicherungsschutz zu sorgen. Schließlich sind Sie häufig denselben Pflichten und Risiken ausgesetzt wie Beamte auf Lebenszeit. Im Gegenzug steht Ihnen aber nicht die umfangreiche Unterstützung zu wie Beamten auf Lebenszeit.
 
Ein klassisches Beispiel ist eine Diensthaftpflichtversicherung. Die Haftungsrisiken sollten Sie zu Beginn Ihrer Karriere nicht unterschätzen. Mit Ihrem geringen Ausbildungsgehalt kann eine Schadensersatzforderung erdrückend sein.
 
Am Ende des Vorbereitungsdienstes steht die Laufbahnprüfung. Das erfolgreiche Bestehen der Prüfung stellt Ihnen die Ernennung zum Beamten auf Probe in Aussicht.

Sobald Sie die Laufbahnprüfung erfolgreich abgeschlossen haben, werden Sie zum Beamten auf Probe ernannt. Damit haben Sie einen weiteren Schritt auf Ihrer persönlichen Karriereleiter absolviert. Mit der Ernennung zum Beamten auf Probe, werden Sie in den Staatsdienst aufgenommen. Allerdings sollten Sie nicht aus den Augen verlieren, dass Sie sich in einer Art Probezeit befinden. Sie müssen die kommenden Jahre unter Beweis stellen, dass Sie zu Recht auf Lebenszeit verbeamtet werden sollten. Hierbei wird Ihr Dienstherr im Detail prüfen, ob Sie als Kandidat überhaupt in Frage kommen. Sie müssen aber keine allzu lange Wartezeit befürchten. Ihr Dienstherr ist dazu verpflichtet, Sie spätestens fünf Jahre nach Ernennung zum Beamten auf Probe auf Lebenszeit zu verbeamten.
 
Als Beamter auf Probe sind Sie bereits Inhaber eines Amtes. Des Weiteren haben Sie auch eine entsprechende Amtsbezeichnung inne. Je nachdem wie gut Sie geeignet sind, dauert die Probezeit zwischen drei und fünf Jahren. Es ist selbstverständlich, dass Sie während dieser Zeit einen Beihilfeanspruch haben und Bezüge gemäß der Bundesbesoldungstabelle erhalten. Vor allem Ihr Beihilfeanspruch hat große Bedeutung für Ihren Versicherungsschutz. Die DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig hat eine beihilfekonforme private Krankenversicherung für Sie im Angebot. Neben der privaten Krankenversicherung sind bspw. auch eine Dienstunfähigkeitsversicherung, Diensthaftpflichtversicherung und eine Rechtsschutzversicherung von großer Bedeutung.

Sobald Sie Ihre Probezeit bestanden haben, werden Sie zum Beamten auf Lebenszeit ernannt. Nun besteht ein besonderes Verhältnis zwischen Ihnen und Ihrem Dienstherrn. Während Sie eine umfassende Dienstpflicht haben, muss Ihr Dienstherr Ihnen nicht nur entsprechende Bezüge zahlen, sondern muss darüber hinaus einer Krankenfürsorgepflicht nachkommen. Außerdem erhalten Sie eine Versorgung im Ruhestand. Auch wenn die Absicherung gut ist, sollten Sie diese mit einem privaten Versicherungsschutz erweitern. Den optimalen Krankenversicherungsschutz erhalten Sie mit der privaten Krankenversicherung der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig.
 
Neben der Krankenfürsorge, ist auch das Thema der Dienstunfähigkeit ein wichtiges. Sollte es zum Ernstfall kommen, erhalten Sie als dienstunfähiger Beamter auf Lebenszeit ein Ruhegehalt. Da dieses allerdings weit unter Ihren vorherigen monatlichen Bezügen liegt, müssen Sie privat absichern. Mit der Dienstunfähigkeitsversicherung der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig sorgen Sie für das Aufrechterhalten Ihres Lebensstandards. Um einer erneuten Gesundheitsprüfung zu entgehen, raten wir Ihnen dazu, bereits als Beamter auf Widerruf oder Probe eine Dienstanfänger-Police abzuschließen.
 
Bei der Ernennung zum Beamten auf Lebenszeit müssen Sie auch auf geltende Höchstaltersgrenzen achten. Wie hoch diese ausfällt, obliegt bei Landesbeamten den Bundesländern. In der Regel liegt diese Altersgrenze bei 45 Jahren.
 
Eine frühzeitige Vorsorge bewahrt Sie vor schweren finanziellen Risiken. Die Krankenversicherung bildet eine der wichtigsten Säulen Ihres Versicherungsschutzes. Hier profitieren Sie von Highlights wie einen Anspruch auf ein Ein- bis Zweibettzimmer, Chefarztbehandlung und Krankenhaustagegeld.

Sobald Sie nicht mehr auf Lebenszeit verbeamtet sind, werden Sie in den Ruhestand versetzt. Dies bedeutet allerdings nicht, dass Ihr Dienstherr Sie fallen lässt. Sie haben als Beamter im Ruhestand nach wie vor Ansprüche auf eine Förderung durch Ihren Dienstherrn. So erhalten Sie eine monatliche Pension. Allerdings haben Sie auch im Ruhestand noch Beamtenpflichten, denen Sie nachkommen müssen. So müssen Sie sich an Ihre Pflicht zur Verschwiegenheit halten.
 
Darüber hinaus müssen Sie Nebeneinkünfte ordnungsgemäß melden. Wer auf Lebenszeit verbeamtet wurde, kann nach Vollendung des 63. Lebensjahres eine Pensionierung beantragen. Dieser Antrag ist bei Beamten jedoch mit Abschlägen bei der Höhe der Pension verbunden. Nur wer eine Regelarbeitsgrenze von 45 Dienstjahren absolviert hat, erhält Pensionszahlungen in voller Höhe.
 
Beamte, die sich im Ruhestand befinden, können sich nach wie vor auf die Beihilfe Ihres Dienstherrn verlassen. Diese Beihilfe reicht jedoch nicht aus, um einen wirksamen Krankenversicherungsschutz zu haben. Hier ist es wichtig, dass Sie eine private Krankenversicherung abschließen. Nur so sorgen Beamte dafür, dass sie einen vollumfänglichen Versicherungsschutz haben.
 
Darüber hinaus sind auch weitere Versicherungen im Ruhestand wichtig:

  • Zusatzkrankenversicherung (bspw. Zahnersatz, Krankenhaustagegeld, Chefarztbehandlung)
  • Rechtsschutzversicherung
  • Unfallversicherung
  • Hausratsversicherung
  • Privathaftpflichtversicherung
  • KFZ-Versicherung

Finden Sie uns auf Social-Media!

Facebook
YouTube

Fordern Sie individuelle Beratung an

Unsere Experten der DBV Deutsche Beamtenversicherung Fink & Wagner in Leipzig kümmern sich nicht nur um Ihr passendes Versicherungspaket, sondern sorgen gern dafür, dass Sie eine angemessene Geldanlage haben.
 
Von großer Bedeutung ist eine passende Krankenversicherung. Schließlich kommen mit zunehmendem Alter auch gesundheitliche Probleme auf den Versicherungsnehmer zu. Hier sollten Sie nicht zu hoch pokern. Ihren Ruhestand können Sie nur dann genießen, wenn Sie einen zuverlässigen Krankenversicherungsschutz haben.
 
Darüber hinaus ist auch eine private Haftpflichtversicherung von großer Bedeutung. So bewahren Sie sich vor hohen finanziellen Folgen, die Schadensersatzansprüche gegen Sie mit sich bringen. Mithilfe unserer Unterstützung werden Forderungen gegen Sie zunächst geprüft. Sollten Sie sich als unberechtigt herausstellen, wehren wir diese effektiv ab. Wenn der Anspruch jedoch berechtigt sein sollte, übernehmen wir die Zahlung der Forderung selbstverständlich.

So erreichen Sie uns

DBV Deutsche Beamtenversicherung
Fink & Wagner GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 1
04109 Leipzig
0341 35490015
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Fink & Wagner GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 1
04109 Leipzig

0341 35490015
peter.wagner5@dbv.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
09:00 - 18:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha